Tag TTIP


Eine Informationsveranstaltung für Verbraucher und Bauern. Im bis auf den letzten Platz belegten Saal 604 des neuen Rathauses in Kiel fand am 23.10.2014 eine Informationsveranstaltung zu den geplanten Freihandelsabkommen TTIP und CETA statt. Hauptaugenmerk dabei lag dem Veranstalter, dem Bündnis „Meine Landwirtschaft Schleswig-Holstein“, auf den Verbrauchern und den Bauern. Denn gerade diese beiden Bevölkerungsgruppen dürften es sein, die durch die Abkommen unter dem Deckmantel des Freihandels zu leiden haben werden. Weiterlesen

Am Aktionstag „Alle Wege führen nach Kiel“ am 11. 10.2014 trafen sich über zwanzig Piraten aus ganz Schleswig-Holstein, um für Datenschutz, Transparenz und Bürgerrechte zu demonstrieren – unsere wichtigsten Kernthemen. Im absoluten Mittelpunkt stand dabei die Teilnahme am Europaweiten Aktionstag „Stopp für das Freihandelsabkommen TTIP“. Weiterlesen

Das Stadtforum am 05.05.2014 in Itzehoe hatte als Thema die anstehende Europawahl unter dem Motto: Brüssel und Itzehoe - 639 km oder doch mehr? Was haben wir als Unternehmer/innen von der EU? Was haben die Verbraucher/innen von der EU? Weiterlesen

Am infostand der Steinburger Piraten am 30.04.2014 in Kellinghusen verweilten viele Bürgerinnen und Bürger, um mit den anwesenden Piratenvertretern MdL Torge Schmidt, MdL Wolfgang Dudda, Harro Burghold und Detmar Kleensang über die anstehende Europawahl zu diskutieren. Im Mittelpunkt stand dabei das geplante Freihandelsabkommen TTIP zwischen Europa und den USA. Die Piratenvertreter informierten über die bisherigen Verhandlungen und die damit einhergehenden Probleme. Weitere Themen waren Fracking, Einfluss von Lobbyisten in Brüssel und die Rechte des europäischen Parlaments. Weiterlesen