Piraten legen Anti-Fracking-Gesetz vor Am gestrigen Freitag wurde im Schleswig-Holsteinischen Landtag ein Gesetzesentwurf der Piratenfraktion zur Verhinderung von Fracking diskutiert und im Anschluss einstimmig an den Umwelt- und Agrarausschuss überwiesen. Der Entwurf sieht Änderungen im Landeswasser- und Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz vor. Die wichtigsten Punkte des Entwurfs Es ist eine Änderung der Zuständigkeiten vorgesehen. Entscheiden soll zukünftig der Landrat des betroffenen Ge...
Weiterlesen

Piraten bekämpfen Fracking mit dem Wasserrecht Pressemitteilung der Piratenpartei Schleswig-Holstein
Kreis Pinneberg, 20. Februar 2014 Die Piratenfraktion im Kieler Landtag hat kürzlich einen Gesetzentwurf eingebracht, mit dem durch eine Änderung des Wasserrechts den Kreisverwaltungen in Schleswig-Holstein eine Entscheidungsbefugnis über Fracking-Anträge zugestanden würde. Für diesen Freitag ist im Kieler Landtag die Plenarsitzung zum Thema angesetzt. Sven Lange, Abgeordneter für die Pir...
Weiterlesen

Kiel, im Januar 2014 SPD, Grüne und SSW haben in der gestrigen Sitzung des Umweltausschusses das von den PIRATEN beantragte Fracking-Moratorium für Schleswig-Holstein abgelehnt. Die Abgeordneten Angelika Beer und Patrick Breyer von der Piratenpartei kritisieren die Entscheidung scharf: „Die Landesregierung in Schleswig-Holstein präsentiert sich in der Öffentlichkeit als Fracking-Gegner, deckt in Wahrheit aber die bürgerfeindliche, intransparente und industrienahe Genehmigungspraxis des nieders...
Weiterlesen

Bei der Demo „WIR haben es satt“, wird auch TAFTA thematisiert. Warum unterstützen wir Piraten den Protest? Über TAFTA – oder TTIP, wie es neuerdings genannt wird, weil der Name TAFTA offenbar schon zu viel negatives Image in der Öffentlichkeit aufgesammelt hat – haben wir wenig gesicherte Informationen, da die Verhandlungen hinter verschlossenen Türen geführt werden. Sehr wahrscheinlich ist aber, dass man auf viele Punkte, die man sich bei ACTA schon gewünscht hat, nicht verzichten wird. In de...
Weiterlesen

Mit Spannung haben die Bürgerinitiativen auf eine eindeutige Aussage zum Thema Fracking im Koalitionsvertrag der CDU/CSU und SPD gehofft. Was können wir also aus diesem Schriftstück entnehmen? Eine Analyse von Gabriele Kögler Wortlaut in Koalitionsvertrag zum  Fracking :
Nach den vorliegenden Untersuchungen zur Umweltrelevanz ist der Einsatz der Fracking-Technologie bei der unkonventionellen Erdgasgewinnung – insbesondere bei der Schiefergasförderung – eine Technologie mit erheblichem Risi...
Weiterlesen

Nach einem von den Piraten in Auftrag gegebenen Rechtsgutachten [1] sind die umstrittenen Erlaubnisse und Bewilligungen zur Suche nach und Förderung von Erdöl und Erdgas in Schleswig-Holstein [2] rechtswidrig erteilt worden und innerhalb der entsprechenden Fristen vor Gericht anfechtbar. Dem niedersächsischen Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) ist die Zuständigkeit für Schleswig-Holstein „nicht wirksam zugewiesen worden“, bestätigt der Wissenschaftliche Dienst des Landtags. Damit...
Weiterlesen

Pressemitteilung der
Piratenpartei Schleswig-Holstein
Kreis Pinneberg / Kreis Stormarn Im Rahmen der Gesprächsreihe mit landwirtschaftlichen Verbänden traf sich Birgitt Piepgras,  Direktkandidatin der Piratenpartei im Kreis Pinneberg, in dieser Woche mit dem Bundesverband Deutscher Milchviehhalter (BDM). Die Vertreter des BDM hatten auf den Hof von Matthias Görtz in Jersbek eingeladen. Noch während der einleitenden Hofbesichtigung greifen Piepgras und Görtz die aktuellen Themen der ...
Weiterlesen

Anhörung von Vertretern der landesweiten Wasser- und Energieversorger, der Ölfirmen und Bürgerinitiativen zum Thema Fracking im Wirtschaftsausschuss des Schleswig-Holsteinischen Landtags am 7. August 2013 von 10:00 – 15:00 Uhr Der Vertreter der Bezirksregierung Ansberg aus Nordrhein-Westfalens hat in der gestrigen Anhörung zum Thema Fracking der Schleswig-Holsteinischen Landesregierung Nachhilfe erteilen müssen: In NRW werden sämtliche eingehende Anträge auf Aufsuchung von Kohlenwasserstoffen i...
Weiterlesen

Die Piratenpartei Deutschland zeigt sich erfreut darüber, dass Monsanto den Kampf für gentechnisch veränderte Pflanzen in Europa aufgibt. Dafür wird jetzt verstärkt auf Herbizidtechnologie gesetzt. Damit bleibt die Gefahr bestehen, dass sich herbizidresistente Pflanzen in der Natur unkontrolliert ausbreiten. Die gezüchteten Pflanzen und dazu passenden Herbizide sind ebenso patentrechtlich geschützt wie genetisch veränderte. Damit bleibt die Abhängigkeit der Landwirte von Konzernen wie Monsanto u...
Weiterlesen

Die EU hat beschlossen, bestimmte Anwendungen von drei Pestiziden aus der Neonicotinoid-Gruppe vorerst für zwei Jahre ab dem 1. Dezember diesen Jahres zu verbieten. Diese Stoffe stehen unter dem berechtigtem Verdacht, Insekten und besonders die Bienen massiv zu gefährden, daher sollten sie eigentlich ganz vom Markt genommen werden. Bienen und andere Insekten sind als Bestäuber unerlässlich, sie machen eine ertragreiche Landwirtschaft erst möglich. Die Umweltpiraten begrüßen diesen winzigen Sch...
Weiterlesen

Weitere Informationen

Zukünftige Termine

Nov
1
Mi
19:00 Piratentreff „Stammtisch Kreis P...
Piratentreff „Stammtisch Kreis P...
Nov 1 um 19:00 – 22:00
Der Piratentreff „Stammtisch Kreis Pinneberg” trifft sich  jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat ab 19:00 Uhr. Gäste sind jederzeit willkommen und ausdrücklich erwünscht. Wikiseite des Piratentreffs: http://wiki.piratenpartei.de/SH:Piratentreff_Pinneberg
Nov
15
Mi
19:00 Piratentreff „Stammtisch Kreis P...
Piratentreff „Stammtisch Kreis P...
Nov 15 um 19:00 – 22:00
Der Piratentreff „Stammtisch Kreis Pinneberg” trifft sich  jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat ab 19:00 Uhr. Gäste sind jederzeit willkommen und ausdrücklich erwünscht. Wikiseite des Piratentreffs: http://wiki.piratenpartei.de/SH:Piratentreff_Pinneberg
Dez
6
Mi
19:00 Piratentreff „Stammtisch Kreis P...
Piratentreff „Stammtisch Kreis P...
Dez 6 um 19:00 – 22:00
Der Piratentreff „Stammtisch Kreis Pinneberg” trifft sich  jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat ab 19:00 Uhr. Gäste sind jederzeit willkommen und ausdrücklich erwünscht. Wikiseite des Piratentreffs: http://wiki.piratenpartei.de/SH:Piratentreff_Pinneberg
Dez
20
Mi
19:00 Piratentreff „Stammtisch Kreis P...
Piratentreff „Stammtisch Kreis P...
Dez 20 um 19:00 – 22:00
Der Piratentreff „Stammtisch Kreis Pinneberg” trifft sich  jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat ab 19:00 Uhr. Gäste sind jederzeit willkommen und ausdrücklich erwünscht. Wikiseite des Piratentreffs: http://wiki.piratenpartei.de/SH:Piratentreff_Pinneberg
Jan
3
Mi
19:00 Piratentreff „Stammtisch Kreis P...
Piratentreff „Stammtisch Kreis P...
Jan 3 um 19:00 – 22:00
Der Piratentreff „Stammtisch Kreis Pinneberg” trifft sich  jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat ab 19:00 Uhr. Gäste sind jederzeit willkommen und ausdrücklich erwünscht. Wikiseite des Piratentreffs: http://wiki.piratenpartei.de/SH:Piratentreff_Pinneberg