Am Montag den 26. August findet von 19:30 Uhr bis 22 Uhr im Oberstadt-Treff (Raum 3; Dialogweg 1 in 21502 Geesthacht) eine Infoveranstaltung zum Thema Datenschutz (Kryptoparty) der Piratenpartei statt. PRISM, Tempora, XKeyScore; wer behält da noch den Überblick? Wir wollen Licht ins Dunkel zu bringen und neben aktuell aufgedeckten Aktivitäten der ausländischen Geheimdienste nicht vergessen wie die Bürgerrechte in Deutschland mit dem Einzug der Digitaltechnik und dem Internet begraben werden ...
Weiterlesen

Am Donnerstag, den 11.07.2013, lud der Verein "Mehr Demokratie e.V." in Ahrensburg die Direktkandidaten im Wahlkreis 10 zu einer Info-Veranstaltung ein.
Die PIRATEN waren auch vor Ort. "Bundesweite Volksentscheide sind nicht nur ein Instrument für mehr Demokratie", so Karsten Kiehn, Direktkandidat der Piratenpartei Deutschland, "sondern sie ermöglichen politische Teilhabe für jeden einzelnen Bürger, auch zwischen den Wahlen." Hiermit unterstützt er die Bestrebungen des Vereins mit dem bun...
Weiterlesen

  Bereits zum siebten Mal nach dem erfolgreichen Einzug der sechs Piraten in den Kieler Landtag im Mai 2012 trifft sich die Fraktion zu einer öffentlichen "Fraktionssitzung vor Ort" in Schleswig-Holstein. Nach einer Vorstellung der einzelnen Abgeordneten, deren Arbeit und Projekten sowie einer gut einstündigen Fraktionssitzung, in der von Terminen der letzten Wochen berichtet wird und sich über anstehenden Themen im Landtag abgestimmt wird, gibt es für die Gäste die Möglichkeit, rea...
Weiterlesen

  Kreispiraten Herzogtum Lauenburg verzichten auf Kandidatur zur Kommunalwahl Schwarzenbek den 28.01.2013 Auf Grund unserer personellen Situation haben wir uns gegen eine Kandidatur zur Kommunalwahl im Kreis entschieden. Im Herzogtum Lauenburg sind unsere Strukturen noch nicht weit genug fortgeschritten, um eine kontinuierlich gute politische Arbeit gewährleisten zu können. Obwohl das Wahlgesetz es zulässt, wollen wir keine Platzhalter „anheuern“, die wir noch nicht gut genug kennen.Do...
Weiterlesen

Jahresrückblick 2012 der Kreispiraten Herzogtum-Lauenburg: Nach der guter Resonanz "auf den Straßen Geesthachts" beim Sammeln von Unterschriften für die Landtagswahl verlegt der Direktkandidat (Wahlkreis Süd) Jörg Jungbluth (Pirat seit 2009) den Schwarzenbeker Stammtisch nach Geesthacht. Es sollte sich fortan monatlich im Feuervogel getroffen werden. Zu zweiten Treffen füllt sich die Runde zusehends und die Presse schaute auch vorbei. Intern ging es dann erst mal vorrangig um die Organisati...
Weiterlesen

Die Kreispiraten Herzogtum Lauenburg laden Sie ein zum Diskussionsabend der Kreispiraten Herzogtum Lauenburg in Geesthacht mit dem Themen "Ortsumgehung Geesthacht" am Dienstag den 11. Dezember 2012 um 20:00 im Restaurant "Dat Witte Hus" Norderstraße 25. Motto: Alles nur Wahlkampf? Geesthacht und die Umgehungsstraße - ein Thema nicht erst seit gestern! Am 13.12.2012 stellt der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr (LBV) ab 18:00 im Geesthachter Rathaus (Ratssaal) den aktuellen Planungsstand der...
Weiterlesen

Pressemitteilung der Kreispiraten Herzogtum Lauenburg
Geesthacht, den 22.11.2012 PIRATEN fordern Transparenz und Mitbestimmung der Bürger bei "Fracking" Auf Antrag der PIRATEN hat Umweltminister Robert Habeck gestern im
Umweltausschuss des Schleswig-Holsteinischen Landtags erstmals zu den
Anträgen auf Einsatz des umstrittenen Erdöl- und Gasförderverfahrens "Fracking"
Stellung genommen. Für mindestens sieben Gebiete in Schleswig-Holstein
liegen Anträge vor. Darunte...
Weiterlesen

Die PIRATEN im Herzogtum Lauenburg zeigen sich entsetzt von dem Plan des Kreises, die Förderung der Volkshochschulen vollständig zu streichen. Trotz gegenteiliger Aussagen aller Parteien, die Bildung fördern zu wollen, soll der Rotstift nun genau dort angesetzt werden. „Volkshochschulen sind gerade im Flächenland Schleswig-Holstein die oft einzige Möglichkeit für eine qualifizierte Fortbildung. Sie bieten Jugendlichen wie Erwachsenen die Chance, sich aktiv bessere berufliche Perspektiven zu s...
Weiterlesen

Pressemitteilung der Kreispiraten Herzogtum Lauenburg Etablierte Parteien versuchen mit "piratigen Themen" zu punkten Die positiven Auswirkungen des Einzugs der Piratenpartei in den Kieler Landtag zeigen sich auch bereits im Kreis Herzogtum Lauenburg. Dass der Einzug der Piratenpartei in das Kieler Landesparlament auch auf die Kommunalpolitik Einfluss nimmt (lange bevor wir die Piraten überhaupt im Kreistag mit eigenen Abgeordneten vertreten sind) zeigt sich an zwei Anträgen, die von SPD und G...
Weiterlesen