Pirateninfo.de – Die zentrale Informationsplattform

Pirateninfo.de – Die zentrale Informationsplattform

Es ist endlich soweit, unsere neue Vernetzungsplattform www.pirateninfo.de ist mittlerweile online gegangen!
 
Nach der Bundestagswahl hörten wir überall, dass die Suche nach Informationen viel Zeit und Aufwand gekostet hat, und viele geplante Aktionen und Kampagnen überhaupt nicht bekannt wurden. Deshalb haben wir in den letzten Wochen www.pirateninfo.de entwickelt. Dort werdet ihr nun, im ersten Schritt, alle relevanten Informationen zum Europawahlkampf finden:
 
Welche Kandidaten gibt es?
Wo finde ich unser Programm?
Welche Kampagne ist geplant?
Welche Werbemittel gibt es wo?
Was für Aktionen wurden bereits ausgeführt oder sind in Planung, usw.?
 
Die Ziele
Alle Piraten finden an einem zentralen Ort alle wichtigen Information zur Arbeit in der Piratenpartei. Dies soll allen die Möglichkeit geben, schnell Informationen zu finden und die Einstiegshürde für „Neupiraten“ zu verringern. Parallelstrukturen werden so Stück für Stück aufgedröselt und zusammengeführt; Informationsstreuung wird so deutlich einfacher. Dies soll unter Einbindung aller relevanter Gruppen erfolgen, um so von Beginn an für Akzeptanz zu sorgen. Neben den technischen Infrastrukturen soll sich auch ein Team finden, was sich zukünftig ausschließlich um die Kommunikation/Informationsstreuung/Vernetzung kümmert. Menschen die auch physisch für die Leute erreichbar sind (via zentraler Mailadresse/Telefonnummer). 
 
Kurz zusammengefasst:
  • zentrale Informationsplattform, reine Linksammlung
  • zentrale Mailadresse mit Anbindung ans Redmine
  • zentrale Rufnummer via Sipgate
  • Team „Infopoint“
Organigramm
 
Wir geht es weiter, was brauchen wir von euch?
Das soll aber nur der erste Schritt sein. Langfristig möchten wir, dass unter dieser Plattform alle relevanten Informationen zu sämtlichen Wahlkämpfen zu finden sind. Egal, ob Kommunalwahlkampf in NRW oder der anstehende Landtagswahlkampf in Sachsen. Dabei greifen wir nicht in vorhandene Arbeitsprozesse und Strukturen ein. Ihr könnt/sollt weiterhin z.B. eure Sitzungsprotokolle, Kampagnen, Werbemittelideen usw. im Wiki veröffentlichen, auf www.pirateninfo.de wird es lediglich den Link zur jeweiligen Wiki-Seite geben.
 
Das können wir natürlich nicht alles alleine stemmen und brauchen beim Sammeln und Einstellen der Links eure Unterstützung. Das ist für euch minimaler Arbeitsaufwand, uns allen hilfst es aber zukünftig sehr bei der Arbeit.
Auf der Seite findet ihr eine Eingabemaske, unter der ihr den Link mit drei Schlagworten (z.B. #Landtagswahl #2014 #Brandenburg) vertaggen könnt. Das abgeschickt und schon wird es, nach redaktioneller Prüfung, auf der Seite veröffentlicht.
 
Also, was wünschen wir uns nun konkret von euch:
  • Im Idealfall einen festen Ansprechpartner/Team aus eurem LV für uns, der sich um die regelmäßige Aktualisierung der Links aus eurem LV auf www.pirateninfo.de kümmert.
  • Bekanntmachen der Seite. Dieses Projekt steht und fällt mit der Akzeptanz. Bitte berichtet in eurer Vorstandssitzung, auf eurer Homepage oder auf dem nächsten LPT davon. Hierzu stehen wir euch natürlich auch unterstützend zur Seite. Wenn es sich einrichten lässt, kommen wir auch gerne selbst in eine Sitzung oder auf einen Parteitag und stellen das Projekt vor.
 
Um über das Projekt auf dem aktuellen Stand zu bleiben, könnt ihr auch unter team@pirateninfo.de mit in den Verteiler aufgenommen werden und/oder ihr folgt dem Twitteraccount @pirateninfo_de
 
Solltet ihr noch weitere Fragen, Anregungen oder Wünsche haben, wendet euch bitte via Mail an team@pirateninfo.de oder auch direkt an Christiane Schinkel (christiane@pirateninfo.de, @lainee42) oder Sasa Raber (fidelisamica@gmail.com; @fidelisamica)
 
Eine Gesamtübersicht des Projekts zur besseren Vernetzung und Informationsfluss findet ihr hier: https://sg-vernetzung.piratenpad.de/Projekt-fcbersicht
 
Viele Grüße
Euer Team Pirateninfo