Ausschreibung – Organisation der Plakatierung

Der Landesvorstand Schleswig-Holstein der Piratenpartei Deutschland sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Person auf ehrenamtlicher Basis für die Organisation der Plakatierung.

Die folgenden Aufgaben sind Bestandteil dieser Beauftragung:

  • Zentrale Einholung der Sondernutzungsgenehmigungen zur Plakatierung
    • Erfassen der erlaubten Mengen, Formate und Arten (teilweise nur Papierplakate erlaubt)
    • Bereitstellen der Genehmigungen
  • Erarbeitung einer sinnvollen Verteilung des Gesamtkontingents
  • Unterstützung der Piraten vor Ort bei Einholung von Sondernutzungsgenehmigungen für Infostände

Anforderungen:

  • Zuverlässigkeit und gewissenhaftes Arbeiten
  • Fähigkeit zum strukturierten, selbstständigen Arbeiten
  • Unterschriebene Datenschutzvereinbarung und Teilnahme an entsprechender Schulung (kann auch noch vor Übernahme der Aufgabe nachgeholt werden)
  • Aufgrund der Öffnungszeiten muss es auch möglich sein mal vormittags zu telefonieren (nachhaken)

Es handelt sich um eine ehrenamtliche Aufgabe. Notwendige Auslagen werden erstattet. Bewerbungen oder Vorschläge bitte an vorstand@piratenpartei.de. Die Bewerbungsfrist endet zunächst am 09. Februar 2014, abhängig von der Bewerbungssituation erfolgt gegebenenfalls eine Verlängerung. Wir bitten Dich in der Bewerbung aussagekräftig darzulegen, warum Du glaubst, dafür qualifiziert zu sein.