Ausschreibung – Lager und Logistik

Der Landesvorstand Schleswig-Holstein der Piratenpartei Deutschland sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Person auf ehrenamtlicher Basis für die Verwaltung der Lagerbestände und die logistische Abwicklung der Materialverteilung, speziell während des Wahlkampfes. Diese Beauftragung kann auf Wunsch auch nach der Europawahl bestehen bleiben.

Die folgenden Aufgaben sind Bestandteil dieser Beauftragung:

  • Verwaltung des Lagers
    • Überwachung und Dokumentation der Materialbestände (Hauptlager in Neumünster und, mit Unterstützung der zuständigen Person, das Material in der Landesgeschäftsstelle)
    • Gegebenenfalls die Auswahl und Einführung einer Software für die Lagerbestandverwaltung
    • Koordination der Anlieferungen und Abholungen
  • Organisation der Materialverteilung während des Europawahlkampfes (ggf. per Versand)

Anforderungen:

  • Zuverlässigkeit und gewissenhaftes Arbeiten
  • Fähigkeit zum strukturierten, selbstständigen Arbeiten
  • Unterschriebene Datenschutzvereinbarung und Teilnahme an entsprechender Schulung (kann auch noch vor Übernahme der Aufgabe nachgeholt werden)
  • Ein Wohnort in der Nähe von Neumünster ist von Vorteil

Es handelt sich um eine ehrenamtliche Aufgabe. Notwendige Auslagen werden erstattet. Bewerbungen oder Vorschläge bitte an vorstand@piratenpartei.de. Die Bewerbungsfrist endet zunächst am 09. Februar 2014, abhängig von der Bewerbungssituation erfolgt gegebenenfalls eine Verlängerung. Wir bitten Dich in der Bewerbung aussagekräftig darzulegen, warum Du glaubst, dafür qualifiziert zu sein.