Kreisverband Rendsburg-Eckernförde gegründet

Auf einer Gründungsversammlung in Rendsburg wurde am 10. Nov. 2012 der erste Kreisverband der Piratenpartei in Schleswig-Holstein gegründet, der Kreisverband Rendsburg-Eckernförde. Die Piraten sind inzwischen in Schleswig-Holstein so mitgliederstark, dass es sinnvoll ist, Untergliederungen zu bilden, um organisatorisch vor Ort besser präsent zu sein und Verantwortung zu übernehmen. Damit ist ein Zeichen gesetzt, dass die Piraten auch auf kommunaler Ebene etwas zu sagen haben und bei der Kommunalwahl im Mai 2013 nicht nur den Kreistag in Rendsburg-Eckernförde entern werden.

Dem neuen, fünfköpfigen Kreisvorstand gehören an: Franc Meyn aus Rendsburg als 1. Vorsitzender, Sven Bielawa aus Schacht-Audorf als 2. Vorsitzender, Lothar Lemke aus Bünsdorf als Schatzmeister und Markus Feuerstack aus Eckernförde und Tonio Wilde aus Gettorf als Beisitzer. Der Landesvorstand freut sich auf eine gute und fruchtbare Zusammenarbeit. Es ist klasse zu sehen, wieviele Piraten sich im Kreis Rendsburg-Eckernförde engagieren.