Piraten entern das Westerländer Rathaus

… genauer gesagt: ein Pirat. Spitzenkandidat Christian Thiessen wird für die Piratenpartei in die Sylter Gemeindevertretung einziehen.

Demokratie lebt aber nicht nur von den Menschen, die in Selbstverwaltungen und Parlamenten aktiv sind. Sie lebt von allen Menschen, die bereit sind, sich einzubringen – egal auf welche Art und Weise. Aus diesem Grunde erst einmal herzlichen Dank an alle, die vergangenen Sonntag zur Wahl gegangen sind und über die Zusammensetzung der zukünftigen Gemeindevertretung mit entschieden haben. Am meisten freuen wir uns natürlich über diejenigen, welche die Piratenpartei gewählt haben. Und einen herzlichen Dank an alle, die in der Verwaltung der Gemeinde Sylt oder als ehrenamtliche Wahlhelfer für der reibungslosen Ablauf der Wahl gesorgt haben. Besonders bedanken wir uns bei allen, die uns als Direktkandidaten und auf anderen Wegen im Wahlkampf unterstützt haben.

Nun wird voraussichtlich erst in 5 Jahren wieder eine Kommunalwahl stattfinden. Ihr habt eure Stimme abgegeben und bekommen diese normalerweise erst zur nächsten Wahl zurück.
Das ist uns zu wenig. Wir laden euch ein, euch auch in der Zwischenzeit einzumischen und zu beteiligen. Wir brauchen eure Ideen, euren Einsatz und eure Unterstützung. Die Möglichkeiten dazu sind vielfältig.

  • Piratentreffen:
    Wir treffen uns jeden ersten Donnerstag im Monat um 19:00 Uhr in der „Ständigen Vertretung“ gegenüber dem Bahnhof.
  • Online:
    Wir habe eine Diskussionsseite für Sylt eingerichtet. Hier könnt ihr zu aktuellen Themen eure Meinung kundtun, und zwar durch Zustimmung oder Ablehnung einer Frage, sowie durch eure eigenen Argumente. Bitte nutzt diese Möglichkeit.
    Ihr findet die Seite unter: Argumente Sylt
    Die Seite steht allen offen. Jeder Bürger und jede andere Partei oder Wählergemeinschaft kann auch selber Fragen dort einstellen und zur Diskussion stellen.
  • Sitzungen der Gemeindevertretung
    Die Sitzungen der Gemeindevertretung sind in der Regel öffentlich.
    Während der Sitzungen haben Bürgerfragestunden ihren festen Platz.

Wir bedanken uns für das Vertrauen, das ihr uns entgegengebracht habt und freuen uns auf einen lebhaften Austausch mit allen Bürgern.

 


Schreibe einen Kommentar

Weitere Informationen

Zukünftige Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Falls nicht anders angegeben ist gilt:

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung 3.0 Deutschland Lizenz.

Pressemitteilungen

Wenn Sie unser Pressemitteilungen erhalten möchten können Sie sich hier anmelden und ihre Themen wählen:
Sie bekommen eine Mail von uns, die Sie bitte bestätigen müssen. Wir möchten ja niemanden ohne seine Zustimmung Mails senden.