Neujahrsempfang des Kreises Steinburg

Viele Steinburger Piraten haben am 11.01.2015 am gemeinsamen Neujahrsempfang des Kreises Steinburg und der Stadt Itzehoe teilgenommen. Wir möchten uns den Worten des Itzehoer Bürgermeisters Dr. Andreas Koeppen und des Bürgervorstehers Heinz Köhnke, die in der Norddeutschen Rundschau vom 02.01.2015 unter dem Titel „Blick voraus nach schwierigem Jahr“ veröffentlicht wurden, sowie den Zeilen des Steinburger Landrats Wendt, „Das Thema Kreisfusion ist nicht tot“ aus der Norddeutschen Rundschau vom 05.01.2014, anschließen.

Hinzufügen möchten wir den Wunsch nach noch mehr Transparenz und Wahrhaftigkeit in der Politik. Die Steinburger Piraten werden sich auch im Jahr 2015 mit Nachdruck dafür einsetzen.

Wir wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern des Kreises Steinburg ein erfolgreiches Jahr 2015 in Frieden und Gesundheit.