Stephan Ratschow ist der abgesandte PIRAT im Kreis

Stephan Ratschow Kreisausschuss Schule, Sport, Kultur und Bildung

Stephan Ratschow
Kreisausschuss Schule, Sport, Kultur und Bildung

Stephan Ratschow ist der PIRATEN Abgesandte für den Kreisausschuss Schule, Sport, Kultur und Bildung. Zurzeit wird ein Kulturbeauftragter für den Kreis gesucht und auch Stephan Ratschow hat seine Bewerbung für dieses Ehrenamt abgegeben.

Zwei Bewerber stehen zur Auswahl. Beide Bewerber wurden gebeten, sich vor den Ausschussmitgliedern vorzustellen und ihre Ideen kundzutun.

An einem zweiten anberaumten Termin erschien nur der zweite Bewerber, Herr Frank; sprach vor dem Ausschuss und dieser stimmte anschließend mehrheitlich für Herrn Frank. Auf Anfrage bei der Vorsitzenden des Ausschusses, Frau Schorn, erfuhren die PIRATEN, dass sie es schlichtweg vergessen hatte, Stephan Ratschow einzuladen.

Da der Findungsprozess eines Kulturbeauftragten noch Neuland für den Kreis ist – es gibt nämlich noch keinen – kann die Generalprobe ja einmal schiefgehen.

Somit ist bis heute noch nichts entschieden und die PIRATEN sind gespannt, wie das Thema auf der nächsten Ausschusssitzung behandelt wird. Wer live dabei sein möchte, der möge sich am 27.Januar um 17 Uhr im Kreis einfinden und zuhören


Kommentare

Ein Kommentar zu Stephan Ratschow ist der abgesandte PIRAT im Kreis

  1. Neoplasma schrieb am

    Faire Bewerbungsverfahren für Beauftragungen sind im Kreis Rendsburg-Eckernförde also Neuland?

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *