Pressemitteilungen

Archiv der Pressemitteilungen
(über Presseverteiler versandte Meldungen)

Die Nebelkerze der SPD in Sachen Nebeneinkünfte

Der aktuelle Vorstoß der SPD zur Offenlegung der Nebeneinkünfte Abgeordneter ist aus Sicht der Piratenpartei Schleswig-Holstein nichts weiter als eine Nebelkerze... Weiterlesen

Piratenpartei Schleswig-Holstein entwickelt Struktur

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr und erstmals für ein ganzes Wochenende tagten die Piraten aus Schleswig-Holstein, um über Inhalte und Organisation des Landesverbands zu beraten. Weiterlesen

Nebenverdienste von Mandatsträgern müssen nachvollziehbar sein

Die von der Piratenpartei geforderte Transparenz bedeutet die umfassende Nachvollziehbarkeit von politischen Entscheidungen. Die Information des Bürgers über die wirtschaftliche Vernetzung von... Weiterlesen

Landtag Schleswig-Holstein macht Ältestenrat zum Geheimrat

Die Piratenpartei Schleswig-Holstein übt deutliche Kritik an der Entscheidung des Landtags, die Sitzungen des Ältestenrats in Zukunft als vertraulich zu behandeln. Weiterlesen

Öffentliche Fraktionssitzung der Piratenpartei in Eckernförde

Piratenfraktion des S.-H. Landtags kommt nach Eckernförde. Im Abseits stehen die PIRATEN in Schleswig-Holstein längst nicht mehr... Weiterlesen

Update zu: Liquid Democracy im Landesverband Schleswig-Holstein

Zurzeit findet politische Meinungs- und Willensbildung im Landesverband an immer mehr Stammtischen, vor allem aber in Mailinglisten bzw. im Forum statt. Weiterlesen

Öffentliche Fraktionssitzung der Piratenpartei in Henstedt-Ulzburg

Am 1. August 2012 findet in Henstedt-Ulzburg eine Politikpremiere statt: Im Bürgerhaus tagt ab 19 Uhr die Landtagsfraktion der Piratenpartei Schleswig-Holstein in öffentlicher Sitzung. Während es bisher zu den Gepflogenheiten der Parteien gehörte... Weiterlesen

Mit PIRATEN hält Transparenz Einzug in drittes deutsches Parlament

Nach der Landtagswahl in Schleswig-Holstein haben sich die sechs zukünftigen Piratenabgeordneten Angelika Beer, Patrick Breyer, Wolfgang Dudda, Uli König, Sven Krumbeck und Torge Schmidt in Kiel bei den Wählern für das ausgesprochene... Weiterlesen

Piraten jetzt auch im Schleswig-Holsteiner Landtag

Nach dem Einzug in das Abgeordnetenhaus von Berlin und den Landtag im Saarland schaffen die Piraten klar den Einzug in den Kieler Landtag. Erste Analysen ergaben, dass die Piraten wieder aus allen politischen... Weiterlesen

Piratenpartei Schleswig-Holstein erreicht 1000 Mitglieder

Pünktlich zur Landtagswahl wird die Piratenpartei Schleswig-Holstein ihr tausendstes Mitglied begrüßen. Weiterlesen

PIRATEN wollen auf anonymisierte Personalauswahl setzen

Die Piratenpartei Schleswig-Holstein will bei der Suche nach Mitarbeitern für die Landesgeschäftsstelle auf anonymisierte Bewerbungen setzen. Erst zur Vorbereitung der Bewerbungsgespräche soll dem Vorstand Foto, Name, Kontaktdaten, Geburtsdatum, Geburtsort, Nationalität und Familienstand der Bewerber bekannt gegeben werden. Im Bewerbungsschreiben dagegen muss nur eine Mailadresse als Kontaktmöglichkeit angegeben werden, die keinen Hinweis auf die Identität des Bewerbers gibt. Uli König, Listenkandidat der Piratenpartei Schleswig-Holstein zur Landtagswahl erklärt: „Wir Piraten sind davon überz...
Weiterlesen

Vorratsdatenspeicherung: Pirat verklagt EU-Kommission

„Der EU-weite Zwang zur verdachtslosen Protokollierung jeder unserer Telefon-, Handy-, E-Mail- und Internetverbindungen ist ein vollkommen unverhältnismäßiger Eingriff... Weiterlesen
Seiten 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17