Samstagsdemo

Impressionen von der „Freiheit statt Angst Hamburg“

Dieses Wochenende hat das Hamburger Bündnis gegen Überwachung auf dem Rathausplatz gegen eine Totalüberwachung und für Grundrechte demonstriert.

TOLD U SO!  Anwaelte  We-scan

Folgende Bündnispartner waren beteiligt:

  • Chaos Computer Club, Hamburg
  • Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung, Hamburg
  • Anonymous, Hamburg
  • Digitale Gesellschaft e.V.
  • Digitalcourage e.V.
  • Forum InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung (FIfF e.V.) Hamburg
  • Fachschaftsrat Informatik, Uni Hamburg
  • Mehr Demokratie e.V. LV Hamburg
  • Deutsche Journalisten Union, Hamburg
  • Aktionsbündnis Stoppt die e-card
  • Initiative Rechtsanwälte gegen Totalüberwachung
  • Humanistische Union – Landesverband Hamburg
  • Piratenpartei, Hamburg
  • Die Linke, Hamburg
  • Bündnis 90 / Die Grünen, Hamburg
  • Junge Piraten, Hamburg
  • Grüne Jugend, Hamburg
  • FDP Landesverband Hamburg
  • Junge Liberale Hamburg

Reichlich Sonnenschein und interessante Redner gab es an diesem Samstag. Selbst Teile der Kieler Piratenlandtagsfraktion hatten es nebst Anhang nach Hamburg geschafft. Katharina Nocun, ehemalige politischen Geschäftsführerin der Piratenpartei Deutschland, hielt eine sehr emotionale Rede für campact (Demokratie in Aktion) und forderte die vom Grundgesetz garantierten Bürgerrechte und Freiheiten zurück.

 

Patrick rockt.
Ein schönes Statement vom PIRATEN-Abgeordneten Patrick Breyer, der hier der Rede von Andreas Gerhold (PIRATEN Hamburg) lauscht.

 

Transparent  Snowden  Rathaus
Der Demonstrationszug führte um die Binnenalster. Wer genau hinschaute, konnte auch Bernd Schlömer, ehemaliger Vorsitzender der Piratenpartei Deutschland, entdecken, der parallel zur Demo seinen Hund ausführte.

 

STASI 2.0  Egal  ... verleiht Flügel!
Befremdlich: Aktuelle Veranstaltung, alte Kritikpunkte. Es hat sich offensichtlich immer noch nichts in der Berliner Republik getan…

 

Ich seh' in 3D!  Deine Mudda!  110 oder 911?

Zufriedene Teilnehmer
Insgesamt war es eine zufriedenstellende Kundgebung und immer mehr Bürger teilen die berechtigten Bedenken der Bündnispartner.

Man sieht sich beim nächsten Mal!

 

Einen ganz besonderen Dank geht an den Borys Sobieski für die mal wieder Bereitstellung von hervorragenden Bildern!
😉