Protokoll vom Kreisstammtisch in Norderstedt am 09.01.2013

16 Personen anwesend (Dennis, Edgar, Frank K., Günter, Ludwig, Markus, Michael, Oliver, Peter, Ramon, Thomas H., Thomas W., Toni, Torsten sowie Herr Betten und Herr Kretschner vom WZV)

Frank K. begrüßt die Anwesenden um 19:35 Uhr und leitet den Stammtisch.

TOP1 – Vorträge WZV

Herr Kretschner vom Wege-Zweckverband referiert über deren Pläne zur flächendeckenden Versorgung mit Breitband. (Präsentationsunterlagen)

Thomas berichtet von den Plänen einer Schlacke-Recycling-Anlage in Tensfeld. Es bestehen Bedenken hinsichtlich des Gefährdungspotenzials.

Herr Kretschner und Herr Betten berichten im Anschluß über das Thema Schlacke im Allgemeinen und über die geplante Recycling-Anlage. Schlacke entsteht in dem genannnten Fall durch Verbrennung von Hausmüll. Diese Schlacke wird aufbereitet und ist prinzipiell nicht gesundheitsgefährdend. Sie wird u. a. zu Baumaßnahmen wiederverwendet. Bei dem Material, was auf die Deponie kommt, handelt es sich um das nicht weiter verwertbare Restmaterial, das nach der Aufbereitung überbleibt. Nun ist geplant, diesen Schlacke-Abfall mittels einer entsprechenden Anlage, die aufgrund von Synergie-Effekten und diversen anderen günstigen Faktoren auf der Deponie in Tensfeld stehen soll, nach verwertbaren Materialien zu trennen. Die Anlage würde testweise von der privaten Firma „Tatech“ dort aufgebaut und nach der Testphase von ca. 3 Monaten wieder abgebaut werden. Ziel ist es festzustellen, ob das Verfahren rentabel ist. Für einen dauerhaften Betrieb ist die Deponie nicht geeignet. Aufgrund von Problemen bei der Finanzierung ist das Projekt z.  Zt. ins Stocken geraten.

Ob das Projekt in 2013 bzw. 2014 realisiert oder gar komplett gestrichen wird, kann der WZV nicht beantworten, da dies allein die Firma „Tatech“ entscheidet. Weitere Informationen stehen in den uns freundlicherweise überlassenen Unterlagen.

TOP2 – Status kreisweite Webpräsenz

Michael berichtet vom Landesportal und den Unterinstanzen. Mittlerweile existieren für alle Stammtische im Kreis sowie für den Kreis Segeberg entsprechende Instanzen. Wichtig für die jeweiligen Portale ist, dass die Rollen (wer schreibt, wer veröffentlicht etc.) klar verteilt sind.

Jeden Donnerstag um 20:00 Uhr steht Michael im Mumble im SH-Schulungsraum für alle Fragen rund um WordPress zur Verfügung. Bei ihm zuhause finden, nach vorheriger Rücksprache, Schulungen statt.

TOP3 – Konzepttag „Kreisprogramm“ in Wakendorf II am 12.01.2013

Für den Konzepttag werden Beamer (Günter) und Notebook mit Internetanbindung (Frank) mitgebracht, um das Pad möglichst live vor Ort weiterzuführen.
Die Teilnehmer werden gebeten, sich das entsprechende Pad vorher nochmal durchzulesen, um ausreichend vorbereitet zu sein.

TOP4 – Aufstellungsversammlung in Henstedt-Ulzburg am 20.01.2013

  • Die meisten Vorbereitungen, wie die allgemeine Organisation, Technik oder Raum-Einteilung, sind abgeschlossen. Frank K. wird sich als Versammlungsleitung und Henry als Wahlleitung zur Verfügung stellen.
  • Es werden noch Protokollanten gesucht. Eine entsprechende Anfrage stellt Markus auf der SH-Diskursliste ein.
  • Es wird weiter um Direktkandidaten geworben. Es sollen noch die Piraten kontaktiert werden, die länger nicht auf den Stammtischen anwesend waren. Zudem sollen auch Nicht-Piraten aus dem Freundes-, Verwandten- und Bekanntenkreis gefragt werden. Weitere Infos zu den Voraussetzungen findet man in den FAQs zur Kommunal- und Kreistagswahl.
  • Frank K. bringt einen Laserdrucker mit, damit vor Ort Wahlzettel gedruckt werden können.

TOP5 – Stand Rücklauf der Verwaltungsanfragen + weiteres Vorgehen

Aktuell sind 48 Antworten eingegangen. Die Frist läuft noch bis zum 25.01.2013. Das Thema soll daher erst auf dem nächsten Kreisstammtisch am 04.02.2013 in Bad Segeberg ausführlich vorgestellt werden. Es wird vorgeschlagen, dass die Verwaltungen, die bisher nicht geantwortet haben, nach Ablauf der Frist nochmal erinnert werden. Ein Meinungsbild ergibt für diesen Vorschlag 6 Ja-Stimmen, keine Gegenstimmen und 5 Enthaltungen.

TOP6 – Verschiedenes

Es gibt keine Themenvorschläge oder Wortmeldungen für diesen TOP.

 

Der offizielle Teil des Kreisstammtisches wird um 22:36 Uhr beendet. Es folgt eine offene Diskussion.

Der nächste Kreisstammtisch findet am Montag, den 04.02.2013 um 19:30 Uhr im Restaurant Feuerstein in Bad Segeberg statt.