Tag Wohnungsbaugenossenschaft

Die Kieler PIRATEN setzen sich für die Gründung einer Wohnungsbaugenossenschaft unter der Beteiligung von Kieler Bürgerinnen und Bürgern ein. Die Landeshauptstadt muss mehr Einfluss auf den Wohnungsmarkt in Kiel nehmen können. Im Rahmen der Gründung ist zu prüfen, ob die Landeshauptstadt Kiel ihren Wohnungsbestand als Sacheinlage in die Genossenschaft einbringen kann. Eine Wohnungsbaugenossenschaft bringt gegenüber einer Wohnungsbaugesellschaft deutliche Transparenzvorteile und Teilhabe für den Bürger mit. Weiterlesen

15.04.2013:Die Kieler PIRATEN setzen sich für die Gründung einer Wohnungsbaugenossenschaft unter Beteiligung von Kieler Bürgerinnen und Bürgern ein. Im Rahmen der Gründung ist zu prüfen, ob die Landeshauptstadt Kiel ihren Wohnungsbestand als Sacheinlage in die neue Wohnungsbaugenossenschaft einbringen kann. Wir halten es für sinnvoll, dass die Landeshauptstadt Kiel Mitglied der neuen Genossenschaft wird. Eine Wohnungsbaugenossenschaft bringt deutliche Transparenzvorteile und Teilhabe für den Bürger mit. Weiterlesen

10.03.2013:Die Kieler PIRATEN haben am Sonntag im Restaurant Greenfields ihr Kommunalwahlprogramm beschlossen und sich zu den wichtigsten Zukunftsentscheidungen der Landeshauptstadt Kiel positioniert. Die Basis der Kieler PIRATEN hatte 50 Wahlprogrammanträge gestellt. Weiterlesen