Tag kinderbetreuung

Die PIRATEN der Landeshauptstadt haben am Sonntag im Zuge einer Gebietsversammlung im Restaurant Greenfields ihr Kommunalwahlprogramm erweitert. Zu den wichtigsten Neuerungen zählen die Abschnitte über Energiepolitik (Pro Gaskraftwerk, langfristige Dezentralisierung, mehr Erneuerbare) und Betreuung von Kindern in Schulen und Kitas (effektive Sanierung, wohnortnahe Bildung, gezielte Sprachförderung). Weiterlesen

15.04.2013:Am Sonntag trafen sich in Rendsburg die Listenkandidaten der Piratenpartei zur Kommunalwahl aus ganz Schleswig-Holstein mit den Mitgliedern der Kieler Landtagsfraktion und des Landesvorstandes sowie dem Spitzenkandidaten zur Bundestagswahl. Die Veranstaltung ist der Wahlkampfauftakt der Piraten zur Kommunalwahl in Schleswig-Holstein. Weiterlesen

10.03.2013:Die Kieler PIRATEN halten die Anstrengungen zur Umbenennung des Hindenburgufers für fehl am Platz. Statt Geld und Arbeitszeit für die Änderungen von Straßennamen aufzuwenden, sollten dringlichere Angelegenheiten in der Landeshauptstadt angegangen werden. Die PIRATEN fordern die Ratsversammlung auf, ihren Blick lieber auf Kiels Zukunft zu richten und beispielsweise die flächendeckende Kinderbetreuung und die nachhaltige Sanierung der Schulen zu gewährleisten. Weiterlesen