Archiv vom Jahr: 2016

Pirateninitiative erfolgreich: Theater Kiel veröffentlicht Gehalt des Generalintendanten Auf Initiative der PIRATEN[1] verpflichtet Schleswig-Holstein öffentliche Unternehmen seit diesem Jahr zur Offenlegung gezahlter Managergehälter. Nun ist das Gehalt des Generalintendanten des Kieler Theaters veröffentlicht worden, das bei 15.000 Euro monatlich liegt: <https://www.schleswig-holstein.de/DE/Fachinhalte/V/verguetungsoffenlegung/Downloads/VergOffenlegung/Downloads/Theater%20Kiel%20A%C3...
Weiterlesen

Kieler Landtagskandidaten setzen auf Beteiligung der Bürger Auf ihrem Landesparteitag haben die Piraten am vergagenen Samstag drei Direktkandidaten für Kiel bestimmt. In Kiel-West will der stellvertretende Vorsitzende der Nord-Piraten – Andreas Halle (41) – sein Glück versuchen. Andreas Heinrich (32) – Vorsitzender des Kreisverbandes Kiel sowie Mitglied im Ortsbeirat Gaarden – will die Menschen in Kiel-Ost davon überzeugen, die Piraten mit ihrer Stimme zu unterstützen. Der stellvertretende Vo...
Weiterlesen

Kieler Piraten: Neuer Vorstand ist voller Tatendrang Der Kreisverband der Kieler Piraten hat heute einen neuen Vorstand gewählt. Der neue und alte erste Vorsitzende Andreas Heinrich verbreitete sogleich Optimismus. Man werde die Kieler Piraten nun wieder häufiger hören und sehen. Der erste Vorsitzender des Kreisverbandes Kiel, Andreas Heinrich, ist heute ohne Gegenstimme in seinem Amt bestätigt worden. Neubesetzungen gab es beim Amt des stellvertretenden Vorsitzenden, dass nun von Volk...
Weiterlesen

Katzheide: Bürger enttäuscht von Kieler Verwaltung Piratenpartei Kiel-Gaarden, 4.3.2016 Zum Auftakt der Bürgerbeteilugung zur Zukunft des Freibades Katzheide hatte die Kieler Verwaltung am 1. März in die Aula der HCA Stadteilschule eingeladen. Die Hoffnungen auf eine offenes Beteiligungsverfahren wurden schon zu Beginn enttäuscht. Schnell regte sich der Unmut der Teilnehmer. Bereits während der Einführungsansprache von Stadtrat Gerwin Stöcken wurde deutlich, dass das Schwimmbad Katzheid...
Weiterlesen