Direkt- oder Listenkandidat bei der Kommunalwahl – Fragen und Antworten

In Schleswig-Holstein findet am 26.05.2013 die Kommunalwahl statt. Immer wieder gibt es Fragen rund um die Kommunalwahl. Was hat man zum Beispiel als Direkt- oder Listenkandidat zu tun? Welche Aufgaben hat die Kieler Ratsversammlung?  Wie kann ich für die Piraten in Kiel als Direkt- oder Listenkandidat kandidieren?

Wir stellen Fragen und geben die Antworten:

F: Wann findet die Kommunalwahl statt?

A: Am 26.05.2013.

F: Was wird in Kiel gewählt?

A: Die Ratsversammlung.

F: Und die Ratsversammlung ist was genau?

A: Die Ratsversammlung trifft alle für die Landeshauptstadt Kiel wichtigen Entscheidungen.

Weitere Informationen findest Du in einer Broschüre über die Kieler Ratsversammlung:

http://www.kiel.de/rathaus/ratsversammlung/Kieler_Ratsversammlung.pdf

F: Und wie viele Direktkandidaten werden benötigt?

A: Es werden 25 Direktkandidaten und idealerweise 8-10 Listenkandidaten benötigt. Wobei jedoch die Listenkandidaten auch gleichzeitig Direktkandidaten sein können.

F: Wofür dann Direktkandidaten?

A: Um die volle Stimmenzahl in der Landeshauptstadt Kiel zu erhalten. Würden wir beispielsweise nur 5 statt 25 Direktkandidaten aufstellen, bekämen wir auch nur 1/5 der möglichen Stimmen in der Landeshauptstadt Kiel. Direktkandidaten sind also wichtige Stimmensammler.

F: Und wer kann Direktkandidat werden?

A: Jeder über 18 mit Wohnsitz in der Landeshauptstadt Kiel. Eine Mitgliedschaft bei den Piraten ist nicht notwendig.

F: Was sind denn die Aufgaben eines Direktkandidaten?

A: Idealerweise hilft der Direktkandidat im Wahlkampf (z.B. durch Teilnahme an Infoständen). Aber dies ist keine Voraussetzung. Auch mit Presseanfragen, Podiumssitzungen etc. wird sich der Direktkandidat nicht befassen müssen. Dies ist die Aufgabe der Listenkandidaten.

F: Gut, dann bin ich Direktkandidat!

A: Super! Aber ganz so schnell geht es leider nicht. Bitte trage Dich in diese Liste ein:

http://wiki.piratenpartei.de/SH:Kommunalwahl_2013/Kreise_und_kreisfreie_St%C3%A4dte/Kandidaten#Kiel

Es ist nicht zwingend notwendig, dass Du Dich in Deinem Wahlkreis einträgst. Wichtig ist, dass wir überhaupt 25 Personen finden. Hast Du keinen Wiki-Account (und möchtest diesen auch nicht erstellen) dann schicke einfach eine kurze Mail (Kontaktdaten siehe unten). Wir tragen Dich dann ein.

F: Und dann bin ich Direktkandidat?

A: Nein, erst auf der Aufstellungsversammlung wird dann über die einzelnen Direktkandidaten in geheimer Wahl abgestimmt. 

F: Listenkandidat klingt aber auch interessant!

A: Ist es auch! Es bestehen durchaus gute Chancen, dass mehrere Listenkandidaten in die Ratsversammlung gewählt werden (abhängig vom Wahlerfolg). Als Ratsherr vertrittst Du dann die Piratenpartei in der Landeshauptstadt Kiel. Hiermit ist natürlich auch viel Arbeit verbunden. Die Teilnahme an Ratssitzungen, Ausschüssen, Fraktionssitzungen sowie vielen offiziellen Terminen gehört einfach dazu. Zwischen 20-25 Wochenstunden müssen hierfür wohl eingeplant werden.

F: Und wenn ich Listenkandidat werden will?

A: Dann freut uns das! Trage Dich dazu bitte zunächst an entsprechender Stelle im Wiki ein:

http://wiki.piratenpartei.de/SH:Kommunalwahl_2013/Kreise_und_kreisfreie_St%C3%A4dte/Kandidaten#Kiel

Die endgültige Entscheidung, ob Du Listenkandidat wirst, entscheidet ebenfalls die Aufstellungsversammlung.

Falls Ihr Fragen habt, könnt Ihr uns gern ansprechen oder einfach eine Mail schicken. Eine Gelegenheit zum persönlichen Gespräch bietet sich regelmäßig auf dem Stammtisch Kiel.

Unsere Kontaktdaten findet Ihr hier:

http://landesportal.piratenpartei-sh.de/kiel/kontakt/

Viele Grüße

Pasquale Moritz   Sven Seele   Oliver Lichtfuß   Hilthard Pedersen