Stammtisch Glückstadt – Protokoll vom 12. Januar 2015

Protokollant Sebastian Kolpert
Beginn 19:40 Uhr
Anwesende: 7

Ergebnisprotokoll

1. Bürgersprechstunde
Ein Bürger äußert, dass sich die Zuganbindung nach Dänemark verschlechtert hätte, seitdem die Nordbahn den Betrieb übernommen hat.
Wir finden, dass es schade ist. Leider konnten wir als Kommunalpolitiker auch nur versuchen, größeren Schaden von Glückstadt abzuwenden. Der aktuelle Fahrplan ist für die Berufspendler deutlich besser, als er ursprünglich geplant war. Hier lag das Augenmerk der Stadt.

2. Orga / Vorstellungsrunde
-Alexander stellt sich vor
-Harro stellt sich vor
-Sebastian stellt sich vor
Gespräch über die Partei in Glückstadt. Alexander würde sich gerne bei den Kreispiraten einbringen.

Weitere Gäste stoßen dazu

3. Breitband für Glückstadt

Gespräch über den Vorstoß der PIRATEN, dass die Stadt selber die Infrastruktur für Breitband realisieren muss, ansonsten passiert nichts. Für uns PIRATEN ist eine gute Breitbandanbindung wichtiger Faktor für eine Zukunftssichere Stadt. Es kann nicht sein, dass Bürgern Bildung, Kommunikation und Unterhaltung nicht vollumfänglich zur Verfügung steht. Desweiteren sei eine wirtschafttlich Profitable Anschlussquote fragwürdig. Ein entsprechender Antrag würde wahrscheinlich scheitern.

Ende 21:50 Uhr