€URO-PAWAHL 2014

Auf der Podiumsdiskussion des Glückstädter VHS Forums am 07.05.2014 zur Europawahl hat für die Piratenpartei unsere Listenkandidatin Martina Pöser teilgenommen. Die Fragen an die Kandidaten/innen wurden von Schüler/innen des Glückstädter Detlefsengymnasiums ausformuliert. Behandelt wurden die Blöcke „Freihandelsabkommen zwischen USA und Europa TTIP“ und „Zukünftige Außenpolitik Europas“. Insgesamt war es eine sachlich geführte und informative Veranstaltung. Leider konnten nur sehr wenige Fragen der Schüler/innen beantwortet werden. Daher haben die Glückstädter Piraten vorgeschlagen, dass die Fragen im Nachhinein noch schriftlich beantwortet werden. Sobald uns die Antworten von Martina Pöser vorliegen, werden wir diese hier veröffentlichen. Eine Zusammenfassung der Veranstaltung liefert der Artikel „Nichts den Anti-Europäern überlassen“ aus der Glückstädter Fortuna vom 09.05.2014.