Tag Kiel

Ende der Kieler Rathauskooperation

"Mit wechselnden Mehrheiten funktioniert Demokratie besser", begrüßt der Spitzenkandidat der Piratenpartei zur Landtagswahl Patrick Breyer das Ende der rot-grün-blauen Kieler Rathauskooperation. "Bei starren Koalitionen kommt oft Unsinn wie die Pkw-Maut heraus, während bei freier Abstimmung jede einzelne Vorlage eine Mehrheit überzeugen muss. Auch auf Landesebene wünschen wir PIRATEN uns eine themenbezogene Zusammenarbeit anstelle eines Koalitions- und Fraktionszwangs, der Überzeugung und Gewissen ausschaltet. Die Kieler Grünen haben richtig reagiert, nachdem eine grüne Politik in dieser...
Weiterlesen


Auf dem Landesparteitag der PIRATEN in Kiel wurde Dr. Patrick Breyer zum Spitzenkandidaten für die kommende Landtagswahl 2017 gewählt. "Der Norden braucht Piraten", ist der frisch gewählte Spitzenkandidat der PIRATEN überzeugt. "Wir Piraten decken immer wieder Missstände auf und machen Druck für Veränderung. Wir kämpfen für Transparenz statt Vertuschung, für direkte Demokratie statt Lobbyismus und für Bürgerrechte statt Totalüberwachung", so Breyer weiter. In ihrem Wahlprogramm fordern die Pir...
Weiterlesen

„Plastiktütenfrei – Wir sind dabei“, so lautet der Slogan, mit dem der Kieler Handel seit heute aktiv für den Verzicht auf Plastiktüten wirbt. Die PIRATEN, die die politische Debatte zur Vermeidung vom Plastikmüll mit einem Antrag im Landtag 2014 angestoßen hatten, freuen sich darüber und hoffen, dass der Runde Tisch in Kiel fortgesetzt wird. Kathrin Jasper-Ahlers, politische Geschäftsführerin der Piratenpartei Schleswig-Holstein, freut sich über die Initiative, die die Ratsversammlung in Kiel ...
Weiterlesen


Seit 2006 findet jährlich in Berlin die Demo "Freiheit statt Angst" statt, die sich gegen die zunehmende Überwachung der Gesellschaft stellt. In den letzten Jahren gingen in Berlin bis zu 30.000 Menschen auf die Straße, weil sie die Nase voll hatten von Vorratsdatenspeicherung, pauschaler Registrierung von Reisenden und Geheimdienstsmachenschaften. In diesem Jahr, kurz vor der Entscheidung über das Gesetz zur Vorratsspeicherung der Kontakte und Bewegungen jedes Bürgers, tourt die Demon...
Weiterlesen

Der Landesvorstand der Piratenpartei Schleswig-Holstein hat heute die Beauftragung von Hilthart Pedersen als Kieler Finanzpirat zurückgezogen. Zuvor war dem Vorstand bekannt geworden, dass Herr Pedersen langjährig Mitglied der Jugendorganisation „Sturmvogel - deutscher Jugendbund“ war, deren Wurzeln in der 1994 verbotenen Wiking-Jugend liegen. Weiterlesen

PIRATEN Kiel Die Piratenpartei Schleswig-Holstein lädt am 10. März zu einem Bürgerschnack in der Kieler "Pumpe" ein. Interessierte Bürger können den drei Direktkandidaten der Piratenpartei in der Landeshauptstadt Fragen zu Zielen und Programm der PIRATEN stellen. Mit dabei sein werden auch Torge Schmidt und Wolfgang Dudda, die als Spitzenkandidaten für die Piratenpartei in Schleswig-Holstein antreten. Die Piraten freuen sich auf ein gemütliches Beisammensein mit ihren Gästen.

„Wir l...
Weiterlesen

Die Landesverbände von Bündnis 90/Die Grünen und der Piratenpartei Schleswig-Holstein rufen dazu auf, sich in Kiel und Hamburg an den europaweiten Protesten am 11. Februar gegen das am 26. Januar von der EU unterzeichnete »Anti Counterfeiting Trade Agreement« (ACTA) zu beteiligen. Das internationale zwischen wenigen Staaten ausgearbeitete Handelsabkommen zur Bekämpfung von Produkt- und Markenpiraterie birgt in seiner derzeitigen Form zahlreiche Gefahren für die Bürgerrechte. ACTA wurde seit 200...
Weiterlesen


Weitere Informationen

Volksinitiative zum Schutz des Wassers
Volksinitiative Mitbestimmung
Beltretter
OpenAntrag

Die Breitseite - Newsletter der Piratenpartei Schleswig-Holstein

RSS Piratenpartei Deutschland:

  • Ein Fehler ist aufgetreten – der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Versuche es später noch einmal.