Tag NSA

Die Welle der Empörung über das Verhalten des amerikanischen Geheimdienstes NSA nach Veröffentlichung über das Abhören des Handys unserer Kanzlerin Angela Merkel reisst nicht ab. Die Steinburger Piraten sind allerdings in erster Linie über die Tatsache verwundert, dass erst nach Veröffentlichung über das Abhören der Kanzlerin der Druck in Richtung USA wächst. Weiterlesen

Auf dem Kreisstammtisch in Horst am 14.07.2013 hat Reimer Jürgens einen Vortrag mit dem Thema „Deutschlands Steuer- und Abgabenpolitik – gut oder eher mangelhaft?“ gehalten. Kritisch beleuchtet wurden im einzelnen Mehrwertsteuer, Lohnsteuer und Gewerbesteuer. Nach Ansicht des Vortragenden sind alle diese Steuern falsch, dass sie Positives bestrafen würde. In diesem Zusammenhang kritisierte er auch die Sozialabgaben. Weiterlesen

Deutschland wird überwacht, kollektiv und umfassend. Privatsphäre war gestern, jeder Bürger ist ab sofort gläsern und eine öffentliche Person. Verantwortlich dafür sind unsere „Freunde“ aus dem angloamerikanischen Raum, die unter dem Deckmantel der Terrorismusbekämpfung flächendeckend Spionage betreiben und unsere freiheitliche Grundordnung aushöhlen. Weiterlesen