Besuch des Landtags

Am Donnerstag, den 10.09.2015 besuchte eine Gruppe interessierter Bürger aus Itzehoe und Umland den Landtag in Kiel. Nach einer Führung durch den Landtag gab es neben Gesprächen mit Parlamentariern der Piratenpartei einen Besuch des Bildungsausschusses des Landtages. Während des sechsstündigen Besuchs gab es reichliche Gelegenheiten, einen Eindruck von der parlamentarischen Arbeit zu gewinnen und auch landespolitische Geschehnisse und Themen ausführlich zu hinterfragen.

Dazu der Itzehoer Pirat Dr. Tom-Michael Voigt: „Es ist erstaunlich, wie viele Informationen und Sichtweisen einem verloren gehen, wenn man sich auf Wissen beschränkt, welches einem angetragen wird. Aktives Fragen ersetzt halt kein passives Konsumieren von Informationen. Ein Besuch des Landtages kann ich jedem empfehlen, der unter Politikverdrossenheit leidet.“

Zum einen standen fünf Parlamentarier mit dem Fachwissen aus ihren Fachbereichen z.B. für Fragen zum Haushalt, zur Bildungspolitik und zur Flüchtlingsunterbringung zur Verfügung. Zum andern wurde die Arbeitsweise des Landesparlamentes erläutert und praktisch erlebbar gemacht.

Es gab aber auch reichlich Anregungen und Anliegen an die Parlamentier, die gerne entgegengenommen wurden. Somit war der Besuch ein gelungener Austausch und eine prima Informationsveranstaltung.