Aktuelles

Bild: Tobias M. Eckrich

Hier finden sich Hinweise und Links zu den gerade stattfindenen Aktivitäten der Piratenpartei in Glückstadt.

Stammtisch Glückstadt

Zukünftig kein Stammtisch der Piratenpartei in Glückstadt mehr

Durch den Beitritt der Glückstädter Piraten zur neuen Wählergruppe Bürger für Glückstadt BFG wird die Piratenpartei in Glückstadt zukünftig keine Stammtische mehr ausrichten.
Weiterlesen

Es gibt in Glückstadt keine rechtsfreien Räume!

Alle Parteien müssen sich an die Regeln halten – Rechtsstaat verteidigen!

Wie und wo dürfen politische Parteien in Glückstadt für die Landtagswahl am 7. Mai werben? Das regelt exakt die von der Verwaltung der Stadt Glückstadt erteilte „Sondernutzungserlaubnis zum Anbringen von Werbeschildern 2017“. Dort steht eindeutig und für jedermann verständlich, dass es pro Partei erlaubt sei „maximal 25 Stell- und Hinweisschilder(A1-Plakate) im öffentlichen Verkehrsraum in Glückstadt anzubringen“.
Weiterlesen

Frohe Weihnachten

Die Piratenpartei in Glückstadt wünscht allen Bürgerinnen und Bürger ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch in das neue Jahr. Wir bedanken uns bei allen für das aufmerksame Interesse an unserer Partei und unseren Zielen und hoffen auch im neuen Jahr auf Ihre Unterstützung. Weiterlesen

Piraten auf Tour in Glückstadt

Die PIRATEN kommen! – Piratenfraktion ON TOUR 2016
Am Freitag, den 30.09.2016 warfen der Landtagsabgeordnete Wolfgang Dudda sowie der Glückstädter Stadtvertreter Dr. Siegfried Hansen ihren Anker auf dem Glückstädter Marktplatz aus. Zwischen 10:00 und 13:00 stellten sie sich den Fragen der interessierten Bürgerinnen und Bürger. Weiterlesen

Minister besucht Flüchtlingsunterkunft Glückstadt

Schleswig-Holsteins Innenminister Stefan Studt informierte sich in den Tagen vor Weihnachten über die Situation in allen Erstaufnahmeeinrichtungen des Landes und dankte den unzähligen ehrenamtlichen Helfern für die geleistete Arbeit. Weiterlesen

Piraten – Wie geht es weiter?

Wir veröffentlichen an dieser Stelle einen persönlichen Beitrag unseres Glückstädter Stadtvertreters und Kandidaten für das Bürgermeisteramt, Dr. Siegfried Hansen.

Bilanz zur Glückstadt Wahl für die Piraten – Was am Ende bleibtWeiterlesen

Ergebnis der Bürgermeisterwahl

Glückstadt hat gewählt! Neue Bürgermeisterin wird ab 01.05.2016 die von der CDU unterstützte Kandidatin Manja Biel. Zum Ausgang der Wahl äußerte sich noch am gleichen Abend unser Kandidat Dr. Siegfried Hansen wie folgt:
Weiterlesen

Jetzt bewerben: Veränderungspreis Westküste 2015

Der Abgeordnete Dr. Patrick Breyer von der Piratenpartei fördert mit 5.000 Euro Menschen in Nordfriesland, Dithmarschen oder Steinburg, die sich für politische oder gesellschaftliche Veränderung einsetzen. Bis zum 30. November 2015 können sich Bürgerinitiativen, Vereine oder andere Gruppen um den Preis bewerben, der am Tag des Ehrenamts(5. Dezember) verliehen werden soll. Weiterlesen

Fest der Vielfalt

Am Samstag, den 19.09.2015 fand ab 10.00 Uhr auf dem Glückstädter Marktplatz das Fest der Vielfalt statt. Diese Veranstaltung diente dazu, dass sich die Glückstädter Bürger gleich welcher Nationalität oder Herkunft – neue ebenso wie schon lange hier wohnende – besser kennen lernen können. Weiterlesen

Treffen mit Petra Reiber

Mehr Bürgerbeteiligung in der kommunalen Politik

In Neumünster trafen sich die ehemalige Bürgermeisterin der Gemeinde Sylt, Petra Reiber und der Kandidat für das Bürgermeisteramt in Glückstadt, Dr. Siegfried Hansen zu einem Meinungsaustausch zum Thema „Wie kann die Bürgerbeteiligung an der Politik gestärkt werden?“.
Weiterlesen

Dr. Siegfried Hansen als Kandidat für die Bürgermeisterwahl nominiert

Piratenpartei nominiert Dr. Siegfried Hansen als Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 08. November

Auf Ihrer Aufstellungsversammlung zur anstehenden Bürgermeisterwahl sprachen sich die Glückstädter Piraten einstimmig für Dr. Siegfried Hansen als Bürgermeisterkandidaten aus. Weiterlesen

Erstaufnahmelager im Marineviertel? Ja bitte!

Die Glückstädter Kaserne als Erstaufnahmelager? Ja, ein zielführender Vorschlag!

Die Piratenpartei in Glückstadt steht dem Vorschlag, dass das ehemalige Glückstädter Kasernengelände als Erstaufnahmelager für Flüchtlinge dienen könnte, positiv gegenüber. Weiterlesen

Ergebnis der Ausschreibung Netz-West

Die Glückstädter Piraten unterstützen zu 100 Prozent den Kampf der Arbeitsgruppe Bahn für mehr Bahnhalte in Glückstadt. Wir veröffentlichen hier daher gerne nachfolgende Pressemitteilung: Weiterlesen

Piraten beim Willkommensfest der Kulturen

Am 05.06.2015 fand im Glückstädter Jugendzentrum das große Sommerwillkommensfest der Kulturen statt. Für die Glückstädter Piraten haben Brigitte und Harro Burghold sowie Sozialausschussmitglied Sebastian Kolpert an der Veranstaltung teilgenommen. Weiterlesen

Unterschriften für mehr Regionalisierungsmittel

Auch Glückstädter Piraten waren dabei, um Unterschriften für mehr finanzielle Mittel für den öffentlichen Schienennahverkehr zu sammeln. Wir unterstützen dabei die Aktion des Fahrgastverbands PRO BAHN. Folgendes sind die Hintergründe: Weiterlesen

Piraten unterstützen Arbeitsgruppe Bahn

Wie bereits mehrfach berichtet, unterstützt die Piratenpartei in Glückstadt die Bemühungen der überparteilichen Arbeitsgruppe Bahn, die sich für eine bessere Bahnanbindung der Stadt Glückstadt seit nunmehr fast drei Jahren einsetzt. Wir veröffentlichen daher hier die nachfolgende Pressemitteilung der AG Bahn. Weiterlesen

Mangelnde Ausstrahlung

Leserbrief des Pressesprechers der Piratenpartei in Glückstadt, Dr. Siegfried Hansen mit dem Titel „Mangelnde Ausstrahlung“ aus der Glückstädter Fortuna vom 13.04.2015 Weiterlesen

Ergebnisse Vorbereitende Untersuchungen

Auf der Veranstaltung der Stadt Glückstadt am 19.02.2015 im Theater am Neuendeich stellte die Firma Complan Kommunalberatung zusammen mit der Glückstädter Verwaltung die Ergebnisse der Vorbereitenden Untersuchungen, die Voraussetzung für die Zuteilung von Geldmitteln der Städtebauförderung sind. Weiterlesen

Wir verhandeln weiter!

Eines wurde bei der Podiumsdiskussion der FDP zum Thema „Bahnanbindung Glückstadts“ (siehe auch Artikel aus der Glückstädter Fortuna vom 06.02.2015 „Bahn: „Viele Pendler sind zornig““) am 04.03.2015 im Anno 1617 ganz deutlich: Die Zahl der Halte von Zügen von und nach Hamburg bzw. Itzehoe ist nicht ausreichend. Weiterlesen

Bahnanbindung ab Dezember 2014

Im Mittelpunkt der Veranstaltung am 05.12.2014 im Glückstädter Rathaus stand der neue Fahrplan ab 14.12.2014. Leidenschaftlich diskutiert wurden dabei die Vor- und die Nachteile der neu getakteten Bahnanbindung. Auf dem Podium hatten Vertreter von der Nordbahn, dem Fahrgastverband ProBahn und der Glückstädter Bürgermeister Blasberg Platz genommen und standen dem Auditorium Rede und Antwort. Dazu der Stadtvertreter Dr. Siegfried Hansen: „Nach langem Kampf mit der LVS und der Landesregierung in Kiel können wir festhalten: Weiterlesen

Ballons steigen auf zum Gedenktag des Flüchtlings

Im Rahmen der Interkulturellen Woche war Freitag, der 26.09.2014 der Tag des Flüchtlings. Zu diesem Anlass trafen sich auf dem Glückstädter Marktplatz Bürgerinnen und Bürger der Stadt, um auf die traurige Tatsache aufmerksam zu machen, dass täglich Menschen eine Zuflucht suchen müssen.
Weiterlesen

140 Jahre Feuerwehr Glückstadt

In diesem Jahr feiert die Freiwillige Feuerwehr Glückstadt ihr 140-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass gab es am 06.09.2014 einen feierlichen Festkommerz auf dem Glückstädter Marktplatz. Zu den Gratulanten zählten Bürgermeister Blasberg, der Stellvertreter des Kreispräsidenten des Kreises Steinburg Schultze sowie Kreisbrandmeister Raether. In ihren Festreden beleuchteten sie u.a. die Geschichte der Feuerwehr und die Entwicklung des Ehrenamtes und stellten die Bedeutung der Freiwilligen Feuerwehr für die Stadt Glückstadt heraus. Weiterlesen

Arbeitskreis 400-Jahr-Feier

Die Vorbereitungen zur 400 Jahr Feier der Stadt Glückstadt im Jahr 2017 schreiten voran. Am 01.07.2014 trafen sich engagierte Glückstädter Bürgerinnen und Bürger unter Leitung von Bürgermeister Blasberg und Stadtmanager Shi zu weiteren Vorbereitungen. Ein Tagesordnungspunkt war der Vortrag des Werbefachmanns Jo Gesing zum Thema: „Eine Idee zur nachhaltigen Positionierung von Glückstadt und ihrer 400 Jahre Feier“. Weiterlesen

Infostand zur Europawahl – Wahlkampfabschluß

Am letzten Tag vor der Europawahl ließen es sich die Stadtvertreter Sebastian Kolpert und Dr. Siegfried Hansen sowie Bauausschussmitglied Harro Burghold nicht nehmen, die Glückstädter Bürgerinnen und Bürger noch einmal persönlich zu ermuntern, an der Europawahl teilzunehmen.
Weiterlesen

Einweihung der Glückstädter Docke

Die Glückstädter Piraten schließen sich den guten Wünschen von Bürgermeister Blasberg, Innenminister Breitner und Kreispräsident Peter Labendowicz für den neuen Freizeitpark Fisch auf der Glückstädter Docke an. Weiterlesen

€URO-PAWAHL 2014

Auf der Podiumsdiskussion des Glückstädter VHS Forums am 07.05.2014 zur Europawahl hat für die Piratenpartei unsere Listenkandidatin Martina Pöser teilgenommen. Die Fragen an die Kandidaten/innen wurden von Schüler/innen des Glückstädter Detlefsengymnasiums ausformuliert. Weiterlesen

Europawahl – Piraten informieren!

Am infostand der Glückstädter Piraten verweilten viele Glückstädter Bürgerinnen und Bürger, um mit den Stadtvertretern Dr. Siegfried Hansen und Sebastian Kolpert über die anstehende Europawahl zu diskutieren. Im Mittelpunkt stand dabei das geplante Freihandelsabkommen TTIP zwischen Europa und den USA. Die Piratenvertreter informierten über die bisherigen Verhandlungen und die damit einhergehenden Probleme.
Weiterlesen

Jahreshauptversammlung ETSV-Fortuna Glückstadt e.V.

Auf ihrer Jahreshauptversammlung am 07.04.2014 wählten die Mitglieder des ETSV-Fortuna Glückstadt e.V. ihre Vereinsspitze neu. Einstimmig wurden dabei Vorsitzender, 1. /2. Kassenwart, 1. Schriftführer, 1./2. Jugendwart und 1./2. Kassenprüfer in ihre jeweiligen Ämter gewählt. Weiterlesen

Bilanz Glückstadt räumt auf

Circa 90 Glückstädter Bürgerinnen und Bürger haben sich am Sonnabend, den 29.03.2014 an der Aktion „Sauberes Schleswig-Holstein“ beteiligt und unsere Stadt in neuem Glanz erstrahlen lassen. Das waren weniger als sich angemeldet hatten, aber deutlich mehr als nach den ersten Aufrufen zu erwarten waren. Die Piratenpartei in Glückstadt möchte sich bei allen, die ihre Zeit für das Allgemeinwohl geopfert haben, ganz herzlich bedanken. Weiterlesen

Pressemitteilung Marschbahnpetition

Zur heutigen Anhörung des Petitionsausschusses des Landtags zur Zukunft des Marschbahnhalts in Glückstadt erklärt der Abgeordnete Patrick Breyer von der Piratenpartei: Weiterlesen

Marschbahn Petition

Am Dienstag, den 3. Dezember 2013 findet in Kiel die Anhörung zu unserer Petition „Verbindlicher Halt der Marschbahn in Glückstadt“ statt. In einer beeindruckenden Aktion wurden mehr als 6000 Unterschriften für den Beibehalt des Bahnhalts der Marschbahn in Glückstadt gesammelt. Nun gilt es, diese Petition in Kiel mit Nachdruck zu unterstützen. Wir PIRATEN fordern hier insbesondere die betroffenen Pendler auf, am 3. Dezember zusammen mit dem Petenten Heiko Schlüter sich auf den Weg nach Kiel zu machen. Bürgerbeteiligung in ihrer ureigenen Form. Weiterlesen

ETSV gegen Verlagerung

Auf ihrer außerordentlichen Jahreshauptversammlung entschieden sich die Mitglieder des ETSV Fortuna Glückstadt e.V. mit 74:40 Stimmen nach einer ausführlichen überwiegend sachlich geführten Diskussion gegen die geplante und von CDU und FDP forcierte Verlagerung der Sportstätten vom Molenkiekergang ins Marineviertel. Somit kann es im Herzen Glückstadts kein neues Baugebiet geben, das Projekt ist gestorben. Weiterlesen

Stammtisch Glückstadt – Protokoll vom 11. November 2013

Stammtisch Glückstadt mit dem Thema Barrierefreiheit – Protokoll vom 11. November 2013 Weiterlesen

Pressemitteilung „Stammtisch zum Thema Barrierefreiheit“

Die Piratenpartei in Glückstadt lädt zu einem Stammtisch zum Thema Barrierefreiheit ein.
Am Montag, den 11. November 2013 um 19.30 lädt die Piratenpartei interessierte und betroffene Bürger zu einem Austausch über Barrierefreiheit in der Stadt ein. Weiterlesen

Ergebnis der Bundestagswahl – Danke an unsere Wähler

Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis erzielte die Piratenpartei Deutschland bei der Bundestagswahl ein Ergebnis von 2,2% der gültigen abgegebenen Stimmen. Damit blieben wir leider deutlich unter der 5% Hürde.
Es gibt viele Gründe, warum wir unser Ziel, den Bundestag, nicht erreicht haben. Das wird in den kommenden Wochen analysiert werden müssen.
Weiterlesen

PIRATEN im Wahlkampf

Nur noch ein Tag bis zur Bundestagswahl. Die Piraten informieren bis zum letzten Tag vor der Bundestagswahl wieder an diversen Infoständen über ihr Wahlprogramm und die Aktion Sommer der Freiheit. In Glückstadt waren die Stadtvertreter Dr. Siegfried Hansen und Sebastian Kolpert sowie Harro Burghold und Marc-André Duffeck vor Ort. Wir freuen uns, dass so viele Bürgerinnen und Bürger Interesse an unserer Politik zeigen. Insbesondere der eigens für den Wahlkampf gefertigte Kaperbrief fand rege Beachtung. Wer wirklich will, dass sich in diesem Lande endlich etwas ändert, dass Begriffe wie soziale Gerechtigkeit, Teilhabe für alle und vor allen Dingen Freiheit keine leeren Worthülsen und Muster ohne Wert bleiben, der muss am 22. September PIRATEN wählen! Weiterlesen

Brauchen wir Videoüberwachung?

Bei der Veranstaltung der Piratenpartei in Glückstadt zu dem Thema “Brauchen wir Videoüberwachung?” am 17.09.2013 im Gasthaus Anno 1617 diskutierten Dr. Patrick Breyer, Landtagsabgeordneter der Piratenpartei und Direktkandidat im Wahlkreis 3 Steinburg/Dithmarschen Süd für die Bundestagswahl, Stefan Barkleit, PRO BAHN e.V., Landesvorsitzender Schleswig-Holstein/ Hamburg und Dr. Thilo Weichert, Leiter des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD). Die Moderation übernahm Dr. Siegfried Hansen, unser Kreistagsabgeordneter für die Piratenpartei im Kreis Steinburg und Stadtvertreter in Glückstadt.
Weiterlesen

A20 – jetzt oder nie?

Unter diesem Motto fand am 04.09.2013 eine Podiumsdiskussion der Glückstädter Piraten im Anno 1617 statt. Auf dem Podium waren Dr. Patrick Breyer, Landtagsabgeordneter der Piratenpartei und Direktkandidat im Wahlkreis 3 Steinburg/Dithmarschen Süd für die Bundestagswahl, Bernd Voß, Landtagsabgeordneter von Bündnis90/Die Grünen, Sebastian Koch, Geschäftsführer Unternehmensverband Westküste-Unterelbe e.V. und Dr. Wilhelm Mecklenburg, Rechtsanwalt, der Anlieger der geplanten A20 Trasse vertritt. Weiterlesen

Podiumsdiskussion im Detlefsengymnasium

Am Montag, den 26.08.2013, fand in der Aula des Glückstädter Detlefenmuseums eine von der Glückstädter Volkshochschule organisierte Podiumsdiskussion mit den Direktkandidaten zum Deutschen Bundestag für den Wahlkreis 3 Dithmarschen-Süd und Steinburg statt. Für die Piratenpartei hat Dr. Patrick Breyer teilgenommen. Weiterlesen

HVV-Anbindung und Bahnhalt Glückstadt

Einen regen Gedankenaustausch mit der SPD Direktkandidatin Dr. Karin Thissen und dem Glückstädter Pendler Heiko Schlüter sowie Kommunalpolitikern diverser Parteien und Glückstädter Bürgerinnen und Bürgern gab es bei der Veranstaltung „HVV-Anbindung und Bahnhalt Glückstadt“ am 24.08.2013 im Anno 1617. Weiterlesen

Scharfe Erwiderung der PIRATEN an die CDU

Auf den Artikel aus der Norddeutschen Rundschau vom 06.08.2013 „Piraten unterstützen Einzelabgeordnete“ gab es am 13.08.2013 einen Leserbrief der hiesigen CDU unter dem Titel „Diskussionswürdig“. Diesen Beitrag können die Glückstädter PIRATEN nicht unkommentiert lassen. Weiterlesen

Vorstand des ETSV Fortuna Glückstadt im Gespräch

Die Glückstädter PIRATEN freuten sich, dass die Schatzmeisterin Kerstin Fehlau und der 2. Vorsitzende Heinz Grobys des ETSV Fortuna Glückstadt die Einladung zu einem Gedankenaustausch angenommen haben. Das gemeinsame Treffen fand am Rande des Piratenstammtisches am 12.08.2013 im Glückstädter Ratskeller statt. Weiterlesen

Protest gegen AKW Brokdorf

Die Glückstädter Piraten haben sich aktiv an der „Karawane gegen das AKW Brokdorf“, organisiert von „ausgestrahlt“ und der „Anti-Atom-Initiative Kreis Pinneberg | Brokdorf akut“, am Sonntag, 21. Juli, um 15 Uhr auf dem Glückstädter Marktplatz beteiligt. Wir unterstützen die Forderung der Initiativen, das AKW Brokdorf abzuschalten und abgeschaltet zu lassen, da der Schutz der Bevölkerung aufgrund mangelndem Katastrophenschutz weder in Schleswig-Holstein noch in Hamburg und Niedersachsen sichergestellt werden kann. Mit auf dem Glückstädter Marktplatz demonstriert hat auch Meinhart Ramaswamy, Pirat und Vorstandsmitglied im Landesverband Niedersachsen, der extra aus Göttingen angereist war, um die Karawane zu begleiten. Weiterlesen

Kommentar zum Besuch Friedrichs in den USA

Deutschland wird überwacht, kollektiv und umfassend. Privatsphäre war gestern, jeder Bürger ist ab sofort gläsern und eine öffentliche Person. Verantwortlich dafür sind unsere „Freunde“ aus dem angloamerikanischen Raum, die unter dem Deckmantel der Terrorismusbekämpfung flächendeckend Spionage betreiben und unsere freiheitliche Grundordnung aushöhlen. Weiterlesen

5300 Unterschriften übergeben

Am Mittwoch, den 26.06.2013 übergab Heiko Schlüter im Beisein vieler Glückstädter Bürgerinnen und Bürger feierlich am Glückstädter Bahnhof mehr als 5300 Unterschriften zur Beibehaltung des Halts der Marschbahn in Glückstadt. Extra dafür nach Glückstadt kamen der Vorsitzende des Petitionsausschusses im Kieler Landtag und Landtagsabgeordneter Uli König (PIRATEN) sowie der im Ausschuss für diese Petition zuständige Abgeordnete Oliver Kumbartzky (FDP). Beide waren sichtlich beeindruckt von der Anzahl der Unterschriften, die in nur 14 Tagen gesammelt wurden. Hier nochmal der vollständige Petitionstext: Weiterlesen

Neue Glückstädter Stadtvertretung

Am Montag, den 17.06.2013, fand im Glückstädter Ratssaal die konstituierende Sitzung der Glückstädter Stadtvertretung statt. Einen ausführlichen Bericht findet man in der Nordeutschen Rundschau vom 19.06.2013 unter dem Titel: „Paul Roloff ist neuer Bürgervorsteher“. Weiterlesen

Proteste beim Matjesanbiss

Wir Glückstädter geben nicht auf! Begleitend zur Petition von Heiko Schlüter „Verbindlicher Halt der Marschbahn in Glückstadt“ demonstrierten engagierte Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreter der politischen Parteien in Glückstadt in Anwesenheit von Staatsekretär Dr. Nägele aus dem Kieler Verkehrsministerium, der zur Eröffnung der Glückstädter Matjeswochen erschienen war, für den dauerhaften Verbleib des Halts der Marschbahn in Glückstadt. (Bericht in der Norddeutschen Rundschaum vom 14.06.2013, „Glückswochen für die Matjesstadt“). Weiterlesen

Petition zum Halt der Marschbahn

Der Protest aller Glückstädter Bürgerinnen und Bürger in Richtung Kiel zum geplanten Aus des Halts der Marschbahn in Glückstadt ab Dezember 2015 geht weiter. Jetzt hat der Glückstädter Pendler Heiko Schlüter eine Petition in Kiel eingereicht, die wir Glückstädter PIRATEN mit allem Nachdruck unterstützen. Hier gibt es den Vordruck für die Unterschriftenliste zum Download. Bitte alle mitmachen! Weiterlesen

Dankeschön an unsere Wähler

Vielen Dank! an alle Wähler für das uns entgegengebrachte Vertrauen! Weiterlesen

Wahlnachlese

Die Bewertung der Ergebnisse zur Kommunalwahl fällt für die Piratenpartei im Kreis Steinburg differenziert aus. Während wir in der Stadt Glückstadt aus dem Stand 8.29%(siehe Bericht in der Norddeutschen Rundschau vom 27.05.2013 – „Grüne und Piraten jetzt mit dabei“) erreicht haben und somit zwei Stadtvertreter stellen können, ist das Ergebnis im Kreis mit 2.71%(siehe Bericht in der Norddeutschen Rundschau vom 27.05.2013 – „Kreistag schrumpft – und wird bunter“) eher ernüchternd. Weiterlesen

Mehr Bürgerbeteiligung

Die Glückstädter Piraten waren sichtlich ein wenig stolz auf die illustrere Gästeliste zum Vortrag „Mehr Bürgerbeteiligung durch Liquid Democracy“ von unserem Bundestagskandidaten Oliver Sippel aus Westerland. Unsere neue politische Geschäftsführerin Katharina Nocun fand zur Unterstützung des Wahlkampfs der Piraten den Weg nach Glückstadt, ebenfalls war unser Bürgermeister Gerhard Blasberg anwesend. Weiterlesen

Diskussion Wirtschaftliche Entwicklung

Die Piratenpartei in Glückstadt lud zur Veranstaltung mit dem Schwerpunktthema: „Wirtschaftliche Entwicklung des Kreis Steinburgs sowie der Stadt Glückstadt“ ein.
Kompetente Gesprächspartner waren unser Landtagsabgeordneter und Finanzpolitischer Sprecher der Piratenpartei in Schleswig-Holstein Torge Schmidt und Heinrich Ritscher, Geschäftsführer des Unternehmensverbands Unterelbe-Westküste e.V.. Weiterlesen

Aufruf zur Wahl

Alle Glückstädter Parteien rufen in einem gemeinsamen Aufruf zur Wahl auf, siehe Bericht in der Norddeutschen Rundschau vom 15.05.2013 „Gemeinsamer Aufruf zur Wahl„. Der Originaltext lautet: Weiterlesen

Bahnanbindung Thema in der Glückstädter Stadtvertretung

Hauptthema der Stadtvertretersitzung war der einstimmige Beschluß über ein gleichlautendes Schreiben der Stadt Glückstadt sowie der Glückstädter Parteien Bündnis90/Die Grünen, CDU, FDP, PIRATEN und SPD zum Thema Bahnanbindung Glückstadt ab Dezember 2014 an Wirtschaftsminister Meyer, die verkehrspolitischen Sprecher der Parteien im Kieler Landtag, Staatssekretär Dr. Nägele und die LVS. Hier das Schreiben im Originalwortlaut:
Weiterlesen

Piraten zur Wahl bei der Presse

Am 03.05.2013 trafen sich die Glückstädter Piraten zum Pressegespräch mit einer Redakteurin der Norddeutschen Rundschau. Am 13. Mai erschien in diesem Medium der Beitrag “Piraten für Live-Übertragung aus dem Rathaus“, in dem in ausführlicher Form auf unser Wahlprogramm eingegangen wurde. Weiterlesen

Podiumsdiskussion Marschbahn

Am Montag, den 06.05.2013 fand im Glückstädter Ratskeller eine Podiumsdiskussion zum Thema „Ausschreibung Netz West – Zukunft des Bahnhaltes der Marschbahn in Glückstadt“ statt. Es diskutierten der Glückstädter Pendler Heiko Schlüter, der Landesvorsitzende von Pro Bahn Stefan Barkleit, Dr. Patrick Breyer, Landtagsabgeordneter der Piraten und Mitglied im Kieler Wirtschaftsausschuss und unser Spitzenkandidat für Glückstadt und den Kreis Steinburg Dr. Siegfried Hansen. Weiterlesen

Kandidaten im Interview

Die beiden Spitzenkandidaten für den Einzug in den Steinburger Kreistag und die Glückstädter Stadtvertretung, Dr. Siegfried Hansen und Harro Burghold, stellen sich den Fragen von Jens Kramer. Weiterlesen

Podiumsdiskussion Halt der NOB in Glückstadt

Podiumsdiskussion der Piratenpartei in Glückstadt am Montag, den 06.05.2013 ab 20.00 Uhr im Glückstädter Ratskeller, Am Markt 4 – Thema: „Ausschreibung Netz-West – Zukunft des Bahnhalts der Marschbahn in Glückstadt“: Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist, so hochkarätige Bahnexperten wie unseren Fraktionsvorsitzenden und verkehrspolitischen Sprecher Dr. Patrick Breyer, den Landesvorsitzenden Schleswig-Holstein/ Hamburg von PRO BAHN e.V. Stefan Barkleit sowie den Glückstädter Pendler Heiko Schlüter für diese Veranstaltung zu gewinnen. Zusätzlich zum Halt der Marschbahn ab Dezember 2015 wird der gewünschte Beitritt Glückstadts zum HVV ein Thema sein. Weiterlesen

Piratenpartei zu Gast beim Kinder- und Jugendforum Glückstadt

Unter dem Motto „Du hast es in der Hand – Infoveranstaltung zur politischen Meinungsbildung jugendlicher Erstwähler“ hatte das Kinder- und Jugendforum Glückstadt Vertreter aller fünf Parteien, die sich an der Kommunalwahl beteiligen, in das Glückstädter Kino eingeladen. Für die Piratenpartei in Glückstadt hat unser Spitzenkandidat Dr. Siegfried Hansen teilgenommen. Weiterlesen

Piratenpartei bei der VHS Veranstaltung zur Kommunalwahl

Unser Spitzenkandidat, der 49 jährige IT-Vertriebsleiter Dr. Siegfried Hansen hat für die Piratenpartei in Glückstadt an der von der VHS zur Kommunalwahl organisierten Podiumsdiskussion teilgenommen. Dort hatten die Parteienvertreter von SPD, CDU, FDP, Bündnis90/Die Grünen und PIRATEN Gelegenheit, Ihr jeweiliges Programm für Glückstadt vorzustellen. Weiterlesen

Halt der Marschbahn in Glückstadt

Der erste Schritt ist getan. Die NOB hält auch nach Dezember 2014 in Glückstadt, wenn auch deutlich eingeschränkt und zunächst nur gesichert für ein Jahr. Sieht man sich das ursprüngliche Angebot der LVS aus dem August 2012 an und vergleicht es mit dem jetzigen, dann können wir nicht ohne Stolz behaupten: Wir haben etwas erreicht. Weiterlesen

Moment mal!

In den Artikeln in der Norddeutschen Rundschau „Elbtunnel: Einwände gegen Lkw-Verkehr jetzt abgeben“ vom 08.03.2013 und „30 Lastwagen pro Stunde – Anlieger machen mobil“ vom 16.03.2013 wird auf die drastischen Folgen für Glückstadt und Umgebung hingewiesen, die der Abtransport des Aushubs bei Baubeginn des Elbtunnels bei Glückstadt nach sich ziehen würde. Dazu geben die Glückstädter Piraten folgenden Kommentar ab: Weiterlesen

Recht auf Wasser

Das Recht auf Wasser sowie das Recht auf sanitäre Grundversorgung sind Menschenrechte entsprechend der Resolution der Vereinten Nationen. Eine funktionierende Wasser- und Abwasserwirtschaft muss als Dienstleistung für alle Menschen gewährleistet sein. Nur in öffentlicher Hand ist das auch dauerhaft möglich. Weiterlesen

Informationsveranstaltung Marschbahn-Ausschreibung

Nach Eröffnung der Veranstaltung durch Landrat Dr. Jörg Klimant gab Staatsekretär Dr. Nägele in einem Vorwort das Versprechen, bei zukünftigen Ausschreibungen rechtzeitig mit den betroffenen Kommunen zu kommunizieren. Die bisherige Praxis sei gerade im Fall Glückstadt negativ gewesen. Es wird weiterhin mit der Ausschreibung 2015-2025 eine Zusammenführung der Bus- und Bahnfahrpläne gewünscht. Tenor: „Mobilität ist der Schlüssel an der Westküste“. Weiterlesen

Kandidaten für die Kommunalwahl gewählt

Am 23.02.2013 haben die Piraten des Kreises Steinburg auf Ihrer Gebietsversammlung / Aufstellungsversammlung die Kandidaten zur Kommunalwahl 2013 gewählt.
Unter der Versammlungsleitung von Hans Heinrich Piepgras und der Wahlleitung von Vorstandsmitglied Frank Burkhardt wurden bei 14 akkreditierten Piraten die Direktkandidaten und Listenkandidaten für den Kreis Steinburg und die Stadt Glückstadt gewählt. Ebenso wurde das Kreiswahlprogramm und das Programm für die Stadt Glückstadt verabschiedet. Weiterlesen

Keine Windkraftanlagen bei Steinbeis

Nach dem Besuch der Piratenpartei in Glückstadt am 01.02.2013 bei der Firma Steinbeis Papier GmbH – siehe auch den Artikel in der Norddeutschen Rundschau vom 15.02.2013: „Piraten bei Steinbeis – Windkraft ein Thema“ wähnten wir die Nutzung der Windkraft für die Firma Steinbeis Papier GmbH auf einem guten Weg. Weiterlesen

„Bahngipfel“ in Glückstadt

Es gibt noch keine Lösung im Streit um die zukünftige Bahnanbindung ab Dezember 2014 in Glückstadt. Bei einer Podiumsdiskussion im Theater am Neuendeich signalisierten zwar die verkehrspolitischen Sprecher von PIRATEN, CDU, FDP und anteilig auch Bündnis90/Die Grünen ihre Unterstützung, die von der SPD und insbesondere SSW lehnten diese aber ab. Weiterlesen

Piraten zu Besuch bei Steinbeis

Betriebsbesichtigung bei der Glückstädter Steinbeis Papier GmbH: Am Freitag, den 01.01.2013, hatten Vertreter der Piratenpartei in Glückstadt die Gelegenheit, auf Einladung des Geschäftsführers der Papierfabrik Steinbeis Michael Söffge den Betrieb zu besichtigen. Vorab gab es eine Präsentation des Unternehmens via Vortrag und einen ca. einstündigen Gedankenaustausch. Weiterlesen

Halt der NOB in Glückstadt muss bleiben!

Treffender als in dem Video: „Lasst den König nicht im Regen stehen!“ kann man die Situation in Glückstadt in Bezug auf die zukünftige Bahnanbindung ab Dezember 2014 nicht beschreiben. Der gleichlautende Protest aller Glückstädter Parteien sowie deren Bürgerinnen und Bürger zeigt das übergeordnete Interesse im Sinne der Stadt Glückstadt, den Halt der Marschbahn in Glückstadt verbindlich festzuschreiben. Weiterlesen

Vorfahrt vor Exklusiv-Deal

Patrick Breyer zur Bahnanbindung Glückstadts: Glückstadt muss Vorfahrt vor Exklusivitätsdeal haben!
Im Streit um die künftige Bahnanbindung Glückstadts reagiert der Piratenabgeordnete Dr. Patrick Breyer mit Unverständnis auf die heute bekundete Weigerung der Landesregierung, in Verhandlungen mit der Nordbahn einzutreten, um die Kosten einer Beibehaltung des Halts der Marschbahn in Glückstadt zu ermitteln: Weiterlesen

Piraten unterstützen die Arbeit des Jugendzentrums in Glückstadt

Auf unserem letzten Stammtisch berichtete die neue Mitarbeiterin des Jugendzentrums, Frau Sara Sunniva Vogel über ihre Tätigkeit im Jugendzentrum Glückstadt. Weiterlesen

Bahnanbindung Thema im Landtag

Piratenpartei befasst Landtag mit künftiger Bahnanbindung Glückstadts
Auf Antrag des Abgeordneten der Piratenpartei im schleswig-holsteinischen Landtag Dr. Patrick Breyer wird sich am 30.01.2013 der Wirtschaftsausschuss des Landtags mit der zukünftigen Bahnanbindung Glückstadts befassen. Weiterlesen

Piraten sind für bisherige Bäderregelung

Wie schon unlängst beschrieben, sprechen sich die Glückstädter Piraten im Sinne der positiven wirtschaftlichen Entwicklung Glückstadts entschieden für den Erhalt der bisherigen Bäderregelung aus. Weiterlesen

Piraten treten zur Kommunalwahl an

Wir Glückstädter Piraten möchten bei der nächsten Kommunalwahl am 26. Mai antreten. Zu unserem offenen Brief an die Glückstädter Bürgerinnen und Bürger zur Kommunalwahl erschien in der Norddeutschen Rundschau der Artikel: „Piraten treten zur Kommunalwahl an„. Weiterlesen

Fortsetzung der Bäderregelung

Die Piratenpartei in Glückstadt fordert die Verlängerung und Fortsetzung der bisherigen Bäderregelung (BäderVO) vom 18.11.2008 in unveränderter Fassung. Weiterlesen

Scheinheilig!

Die Ausführungen des verkehrspolitischen Sprechers der Landtagsfraktion der Partei Bündnis90/Die Grünen in den Artikeln der Norddeutschen Rundschau vom 18.12.2012 „Grüne: Keine Perspektive für Tunnel“ und vom 2.01.2013 „Bahnpläne: Grüne holen Hilfe aus Kiel“ können nicht unwidersprochen hingenommen werden. Weiterlesen

Offener Brief zur Kommunalwahl 2013

Offener Brief der Piratenpartei in Glückstadt an die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Glückstadt zur Kommunalwahl 2013
Im Mai 2012 hat die Piratenpartei bei der Landtagswahl in Schleswig-Holstein ein sehr erfreuliches Ergebnis von 8,2 Prozent erreicht. Seitdem sitzen sechs Mitglieder der Piratenpartei im Schleswig-Holsteinischen Landtag und setzen sich mit viel Fleiß auch für die Belange der Glückstädter ein. Weiterlesen

Frohe Weihnachten

Die Piratenpartei in Glückstadt wünscht allen Bürgerinnen und Bürger ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch in das neue Jahr. Wir bedanken uns bei allen für das aufmerksame Interesse an unserer Partei und unseren Zielen und hoffen auch im neuen Jahr auf Ihre Unterstützung. Weiterlesen

Fragwürdiges Projekt

Hier finden Sie die Antwort der Piratenpartei in Glückstadt in Form eines Leserbriefes zum Artikel „CDU-Antrag findet keine Mehrheit“ aus der Norddeutschen Rundschau vom 20. November 2012. Weiterlesen

Piraten wollen nur helfen!

Antwort des Sprechers der Piratenpartei in Glückstadt Dr. Siegfried Hansen auf den Leserbrief „Piraten outen sich“ in der Norddeutschen Rundschau vom 31. Oktober 2012 zum Thema „Piraten-Sprecher bittet Bürger und Firmen um Hilfe“ in der Norddeutschen Rundschau vom 11. Oktober 2012. Weiterlesen

Anfrage der Piratenpartei Glückstadt an die Verwaltung zum Thema Meldegesetz

Im Zuge der Debatten um das neue Meldegesetz forderte die Piratenpartei Glückstadt die Verwaltung der Stadt Glückstadt auf, Informationen bezüglich erteilter Melderegisterauskünfte für die Jahre 2010, 2011 und soweit vorhanden 2012 offen zu legen. Weiterlesen

Pressemitteilung der Piratenpartei Glückstadt zum OptOutDay am 20.09.2012

Nach Veröffentlichung des geplanten veränderten Meldegesetzes und unzähliger Datenschutzskandale der letzten Jahre möchte die Piratenpartei Glückstadt die Bürgerinnen und Bürger Glückstadts über den am 20. September 2012 stattfindenden OptOutDay informieren und ihnen klar machen, dass sie derzeit noch die Möglichkeit haben, der Weitergabe ihrer Daten zu widersprechen. Weiterlesen