Archiv vom Monat: April 2013

Unter dem Motto „Du hast es in der Hand – Infoveranstaltung zur politischen Meinungsbildung jugendlicher Erstwähler“ hatte das Kinder- und Jugendforum Glückstadt Vertreter aller fünf Parteien, die sich an der Kommunalwahl beteiligen, in das Glückstädter Kino eingeladen. Für die Piratenpartei in Glückstadt hat unser Spitzenkandidat Dr. Siegfried Hansen teilgenommen. Weiterlesen

In der Einwohnerfragestunde durften wir Piraten auf Bitte des Bürgermeisters von den Ergebnissen der Ereignisse im Kieler Landtag in Bezug auf den Halt der Marschbahn in Glückstadt berichten. Zumindest der optionale Halt der Marschbahn kommt fest in die Ausschreibung des Netzes West. Das ist zumindest ein Teilerfolg für Glückstadt. Der Bericht wurde seitens der Stadtvertretung mit Beifall gewürdigt. Weiterlesen

Unser Spitzenkandidat, der 49 jährige IT-Vertriebsleiter Dr. Siegfried Hansen hat für die Piratenpartei in Glückstadt an der von der VHS zur Kommunalwahl organisierten Podiumsdiskussion teilgenommen. Dort hatten die Parteienvertreter von SPD, CDU, FDP, Bündnis90/Die Grünen und PIRATEN Gelegenheit, Ihr jeweiliges Programm für Glückstadt vorzustellen. Weiterlesen

Geprägt war die Sitzung durch das Abarbeiten bekannter Vorlagen aus Sozialausschuß und Wirtschaftsausschuß. Bemerkenswert fanden wir die Ansicht eines CDU Stadtvertreters zur geplanten Erhöhung des Museumsentgelts des Detlefsenmuseums in Bezug auf die zu erwartenden Besucher. Weiterlesen

Ein Schwerpunkt der Sitzung war der einstimmige Beschluss zur Einführung eines Citymanagements. Leider wurden die vorab gemachten Anmerkungen der Glückstädter Piraten nicht berücksichtigt. Wir halten diese Punkte aber für wichtig und stellen daher unsere Vorstellungen hier in das Protokoll: Weiterlesen

Schwerpunktmäßig ging es in der Sitzung des Sozialausschusses, welcher ausnahmsweise im Jugendzentrum der Stadt Glückstadt stattfand, um die Integration von Migrantinnen und Migranten in Glückstadt. Es soll eine Koordinierungsstelle Integration als halbe Stelle geschaffen werden. Vorgestellt und für diese Stelle beworben hatten sich Einwandererbund e.V. Elmshorn(EWB) und der Arbeiterwohlfahrtverband LV Schleswig-Holstein e.V.(AWO). Weiterlesen

Protokollant: Dr. Siegfried Hansen Anwesende: 6 TOP1: Begrüssung von Gästen: Ein neuer Gast hat am Stammtisch teilgenommen. Tenor war: Ihr Piraten seid ja gar nicht so schlimm, wie ich mir das gedacht hatte. Im Gegenteil - Ihr macht alle einen vernünftigen Eindruck. Euer Wahlprogramm für Glückstadt könnte ich so unterschreiben. Die Glückstädter Piraten haben sich über diesen Zuspruch gefreut Weiterlesen

Der erste Schritt ist getan. Die NOB hält auch nach Dezember 2014 in Glückstadt, wenn auch deutlich eingeschränkt und zunächst nur gesichert für ein Jahr. Sieht man sich das ursprüngliche Angebot der LVS aus dem August 2012 an und vergleicht es mit dem jetzigen, dann können wir nicht ohne Stolz behaupten: Wir haben etwas erreicht. Weiterlesen