Archiv vom Monat: September 2014

Pressemitteilung des Landesverbands der Piratenpartei Schleswig-Holstein Kiel, den 26.09.2014 Inkonsequent und rückgratlos - Der Rücktritt der Ratsherren sollte auch die Niederlegung ihrer Mandate beinhalten Den Übertritt der Ratsherren Sven Seele und Marcel Schmidt kommentiert der Landesvorsitzende Christian Thiessen: "Ich bin froh, dass die Zeit der Trittbrettfahrer vorbei ist. Dadurch erhalten wir in Kiel die Chance uns neu und im Sinne unserer Politik zu ordnen und Anspruch an Beteiligung und Mitgestaltung wieder richtigzustellen. Über die aufgestellte Behauptung, es gäbe nicht genügend aktive Mitarbeit, kann ich nur verwundert den Kopf schütteln. Eine Vielzahl an engagierten Mitgliedern wurde im Laufe der Zeit durch die sehr eigene Art Politik im Rathaus zu machen nicht abgeholt und mitgenommen. Die Probleme, die aufgeführt werden, wurden durch beide maßgeblich geprägt" Der Kreisvorsitzende Sven Krumbeck zeigt sich enttäuscht von den beiden ehemaligen Piraten: "Ich bitte ...
Weiterlesen

Aktuelle Informationen zur Ratsversammlung vom 18.09.2014. Weiterlesen

Zu dem gestrigen Apell der IHK, der die geplante Mischnutzung des MFG5-Geländes als nicht industriefreundlich genug anprangert, erklärt Ratsherr Marcel Schmidt, Vorsitzender der Kieler Piratenfraktion: Weiterlesen

Zum Beschluss der Ratsversammlung "Open Data - Kieler Zahlen offenlegen" erklärt der Vorsitzende der Ratsfraktion PIRATEN Ratsherr Marcel Schmidt: Weiterlesen

Zur Debatte um die Aufnahme der Landeshauptstadt Kiel in die schleswig-holsteinische Kappungsgrenzenverordnung erklärt der baupolitische Sprecher und Fraktionsvorsitzende der Ratsfraktion PIRATEN Ratsherr Marcel Schmidt: Weiterlesen

Weitere Informationen

Zukünftige Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Neueste Kommentare