Tag Scharbeutz

Unzulässige Speicherung beendet

Im April hatten die PIRATEN aufgedeckt, dass die Autobahnpolizei illegal Daten über bis zu 10 Jahre zurück liegende Verkehrskontrollen und Einsätze gesammelt hatte. Im Polizei-Autobahn- und Bezirksrevier Scharbeutz war durch einen Aushang jahrelang vorgegeben, dass in die Arbeitsstatistik unzulässigerweise auch Haltername, Halterwohnort und Kfz-Kennzeichen aufzunehmen seien. Nach Einschaltung des Landesdatenschutzzentrums hat das Landespolizeiamt reagiert: Einer Anweisung aus dem Mai[1] zufolge sei die Speicherpraxis "nicht zulässig", seien alle bis 2016 gesammelten Daten zu löschen und all...
Weiterlesen

Weitere Informationen

Volksinitiative zum Schutz des Wassers
Volksinitiative Mitbestimmung
Beltretter
OpenAntrag

Die Breitseite - Newsletter der Piratenpartei Schleswig-Holstein

RSS Piratenpartei Deutschland:

  • Ein Fehler ist aufgetreten – der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Versuche es später noch einmal.