Tag ÖPNV

Nahverkehr für alle, ohne Fahrschein!

Aktuell wird über den Vorschlag des Bundesverkehrsministers Alexander Dobrindt diskutiert, Fahrkarten aus Papier für Bus und Bahn abzuschaffen - ein Schritt in Richtung fahrscheinloser Nahverkehr ? Leider nein. Stattdessen soll es ein bundesweit einheitliches, elektronisches Fahrkartensystem geben. Einfach gesagt soll also jeder mithilfe einer Chipkarte oder seinem Handy jederzeit Tickets für jegliche Verbindung kaufen können. Also beispielsweise ein Ticket für  den ICE nach München und den Münchener Nahverkehr in Hamburg über dasselbe System, mit dem man auch Fahrkarten für Berlin kaufen kann...
Weiterlesen


Nach Informationen der Piraten will die schleswig-holsteinische Verkehrsservicegesellschaft (LVS) im Herbst 2013 ein vergünstigtes Jobticket für Pendler einführen. Der Verkehrsexperte der Piraten im Landtag Patrick Breyer begrüßt den Schritt: „Gerade für Pendler in der Metropolregion Hamburg ist es überfällig, dass die hohen Fahrkartenpreise auf ein attraktiveres Maß gesenkt werden. Letztlich wollen wir Piraten in Schleswig-Holstein einen gänzlich fahrscheinlosen Nahverkehr testen, um das Verkehrsangebot auch in Zeiten einer älter werdenden Gesellschaft ausbauen zu können.“ Weiterlesen